Essen

Spektakulärer Unfall in Essen: Als die Polizisten eintreffen, trauen sie ihren Augen nicht

Der Fahrer steuerte sein Auto in eine Grünfläche.
Der Fahrer steuerte sein Auto in eine Grünfläche.
Foto: WTVnews

Essen. Spektakulärer Unfall in Essen. Mitten in der Nacht verlor ein bislang unbekannter Fahrer auf der Köln-Mindener-Straße die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Dabei touchierte der rote Nissan einen Metallzaun und raste in eine Grünanlage. Dort überschlug sich der Transporter.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Essen: Dachgeschosswohnung brennt lichterloh – Polizei und Feuerwehr im Einsatz

Randale beim Eishockey-Spiel in Essen: Waren es Fußball-Fans, die für Ärger sorgten?

• Top-News des Tages:

Eklat bei „Hart aber fair“ in der ARD: Zuschauer steht auf und brüllt herum – dann greift der Sender durch

Dortmund: Tierquäler vom Fredenbaumpark gefasst – die Täter sind bei der Polizei keine Unbekannten

-------------------------------------

Der Unfall wurde erst durch einen anderen Fahrer bemerkt, der zufällig an der Unfallstelle vorbeikam. Er alarmierte die Polizei. Die konnte jedoch niemanden mehr antreffen. Der Fahrer des mit Malerutensilien beladenen Transporters war verschwunden.

Ihm droht nun eine Anzeige wegen Fahrerflucht. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN