Veröffentlicht inEssen

Vermisster Peter S. lag tot im Keller in Essen-Schonnebeck: Polizei nimmt Verdächtigen fest

Brosch.JPG
Die Spurensicherung an dem Haus, in dem Peter S. gefunden wurde. Foto: Justin Brosch

Essen. 

Am Freitagnachmittag wurde im Keller eines Wohnhauses in Essen-Schonnebeck eine Leiche gefunden.

Bei dem Mann handelt es sich laut Polizei um den seit dem 18. September vermissten 60-jährigen Essener Peter S. Er war mitsamt seines Hundes verschwunden.

————————————-

• Mehr Themen:

Rätselhafter Vermisstenfall des Peter S. aus Essen: Dieser Hinweis führte die Polizei an den Baldeneysee

Mysteriöse Vermisstenfälle beschäftigen die Polizei: Drei Essener ohne jede Spur verschwunden

Seit fast vier Wochen fehlt von ihm jede Spur – der rätselhafte Vermisstenfall des Peter S. aus Essen

————————————-

Nach derzeitigen Ermittlungen geht die Polizei von einer Straftat aus.

Am Freitag wurde auch schon ein 25-jähriger Tatverdächtiger festgenommen. Ein Haftbefehl wurde am Samstag erlassen.

(göt)