Das aktuelle Wetter Essen 16°C
Konzert

Tim Bendzko gemeinsam mit WDR Big Band auf Zollverein

27.05.2012 | 10:00 Uhr
Tim Bendzko gemeinsam mit WDR Big Band auf Zollverein
Tim, Bendzko, hier bei der Echo-Preisverleihung, bei der er als erfolgreichster Newcomer ausgezeichnet wurde, kommt am Mittwoch nach Essen.Foto: dapd

Essen.   Der Singer/Songwriter Tim Bendzko („Nur noch kurz die Welt retten“) wagt sich am Mittwoch, 30. Mai, in neue Gefilde. Auf Zollverein steht er gemeinsam mit der WDR Big Band auf der Bühne. Dort werden seine Pop und Soul-Klänge mit Swing und Funk gemischt.

Wie wandelbar er ist, zeigt der Sänger Tim Bendzko am Mittwoch, 30. Mai, auf Zollverein : In Halle 12 (Schacht XII) tritt der Berliner gemeinsam mit der WDR Big Band unter dem Motto „Sing and Dance“ auf. Damit verbindet der für seine melancholischen Texte bekannte Musiker seine Mischung aus Soul und Pop mit den Swing- und Funk-Klängen der WDR-Band.

Bendzko wurde vor allem mit Liedern wie „Wenn Worte meine Sprache wären“ und „Nur noch kurz die Welt retten“ bekannt. Gemeinsam mit seinem Erfurter Kollegen Clueso verkörpert er eine neue Generation der deutschen Singer-/Songwriter. Erfahrung mit der großen Bühne sammelte Tim Bendzko vor allem durch Auftritte im Vorprogramm von Elton John und Joe Cocker. Beginn des Konzerts auf Zollverein ist um 20 Uhr. Karten gibt es im Ticketcenter der Theater und Philharmonie, unter tickets@theater-essen.de sowie an allen Vorverkaufsstellen der WAZ-Mediengruppe. Tickets kosten zwischen 20 und 26 Euro, bzw. ermäßigt ab zwölf Euro.


Kommentare
27.05.2012
10:36
Tim Bendzko gemeinsam mit WDR Big Band auf Zollverein
von mmustermann | #1

Was denn nun ?
Am Mittwoch oder am 31.05.2012 ??

1 Antwort
Tim Bendzko gemeinsam mit WDR Big Band auf Zollverein
von Sarpeis.Enkel | #1-1

Ist doch egal, wer willl den den hören ?

Umfrage
Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

Die A40 und A52 im Essener Osten sind seit Mittwochabend gesperrt. Dort muss ein alter Bergbauschacht verfüllt werden. Wie reagieren Sie?

 
Aus dem Ressort
"Der letzte Bulle" - Henning Baum ist Essener Lokalpatriot
Der letzte Bulle
Am 28. April startet die fünfte Staffel der SAT.1-Erfolgsserie „Der letzte Bulle“. Hauptdarsteller Henning Baum lebt als sozial engagierter Familienvater im Revier seiner Figur Mick Brisgau. Am 26. April können Sie Henning Baum in der Essener Lichtburg treffen: Sie müssen ihm nur eine Frage stellen.
Zwischen Werden und Kettwig durch eine Idylle wandern
100 Orte (74)
Ein Tipp für Essener Naturfreunde und alle, die die Ruhe lieben: Wer früh losgeht, kann auf dem Rad- und Wanderweg zwischen Werden und Kettwig das hier urwüchsige Flussufer fast ohne Ausflugsdruck erleben. Wer einkehren möchte: Das Lokal „Zwölf Apostel“ hat einen idyllischen Biergarten.
Die Ruhr in Werden und Kettwig
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Ein Ausflug, der sich lohnt: Entlang der Ruhr zwischen Essen-Werden und Essen-Kettwig gibt es viel zu entdecken.
Straußenfarm in Essen landet Volltreffer mit XXL-Ostereiern
Ostern
Auf dem Rutherhof in Schuir sorgen Strauße für die Frühstückseier. Längst haben sich die besonderen Hingucker zum Osterfest herumgesprochen. Schließlich sind die Rieseneier recht ergiebig: Ihr Inhalt entspricht etwa 25 bis 30 Hühnereiern. Dafür dauert es auch gut 90 Minuten, bis es hart gekocht ist.
Die Südtiroler Stuben – das Ausflugslokal am Baldeneysee
Gastrokritik
Die Südtiroler Stuben sind das Ausflugslokal am Nordufer des Baldeneysees.