Essen

Täter treten 11-Jährige in Essen und stehlen Handy - wer kennt dieses Räuber-Trio?

Nach dem Überfall auf 11-Jähriges Mädchen: Wer kann der Polizei helfen und hat diese drei Männer schon einmal gesehen?
Nach dem Überfall auf 11-Jähriges Mädchen: Wer kann der Polizei helfen und hat diese drei Männer schon einmal gesehen?
Foto: Polizeistelle Essen/Mülheim an der Ruhr
  • Täter tritt und beklaut Schülerin (11) mit zwei Komplizen
  • Tätern gelingt die Flucht vom Essener S-Bahnhof - wer hat sie gesehen?

Essen. Am Sonntag in der Mittagszeit gegen 12:45 Uhr haben dreiste Diebe am S-Bahnhof in Essen-Steele eine Schülerin (11) getreten und bestohlen.

Die Schülerin hält ihr I-Phone gerade in der Hand, als sie von einem Unbekannten angesprochen wird. Er bittet sie, kurz mit ihrem Handy telefonieren zu dürfen.

Als das Mädchen den Unbekannten abwimmeln will, tritt er sie

Die Schülerin (11) lehnt mehrmals ab und will ihm das Handy nicht geben. Vermutlich aus Wut darüber, tritt der Unbekannte ihr gegen das Knie.

Zeitgleich stößt der Täter stößt das Mädchen zurück und nimmt ihr das I-Phone aus der Hand. Dann rennt der Täter davon.

Zeuge (16) will Dieb aufhalten

Ein 16-Jähriger Zeuge stellt sich dem Flüchtenden mutig in den Weg:

Eine kurze Zeit über gelingt es ihm, den Täter festzuhalten. Doch dann kommen schließlich zwei Komplizen dazu. Gegen alle drei hat der 16-Jährige letztendlich keine Chance - sie können flüchten.

Diebes-Trio gelingt Flucht in Richtung Steeler Innenstadt

Jetzt sucht die Polizei dringend weitere Zeugen, die diese jungen Männer gesehen haben und wissen, wo sie sich aufhalten könnten.

Unter folgender Nummer kannst du die Polizei erreichen und Hinweise durchgeben:

0201/829-0

(mj)

Weitere Themen:

Fünf-Zentner-Bombe in Essen-Frohnhausen entdeckt - Hauptbahnstrecke wird für Entschärfung gesperrt

Gar nicht dufte - gefasster Dieb (31) klaut Parfüm und bedroht Ladendetektiv am Essener Hauptbahnhof mit Messer

Warum das Land NRW ein Essener Flüchtlingsheim bis zum Jahr 2041 gemietet hat