Essen

Streberwissen für Experten: Rate mal, was in Essen weltweit einzigartig ist!

Das Essener Stadtwappen.
Das Essener Stadtwappen.
Foto: Stadt Essen

Essen. Jeder hat es im Kopf, wenn man an die Stadt Essen denkt. Das Essener Stadtwappen. Doch wusstest du, dass es weltweit einzigartig ist?

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

Pfui! Herbststurm Sebastian beschert uns fiese Gewitter

Essener Weihnachtsmarkt vor dem Aus? Terrorsperren würden 200.000 Euro kosten

Unfall auf Hauptstraße in Essen: Straße gesperrt – Bahnverkehr lahmgelegt

-------------------------------------

Michael Maas ist bei der Stadt für Ratsangelegenheiten und Repräsentation zuständig. Er weiß: „Es ist das einzige Wappen weltweit, das aus drei Teilen besteht. Aus den zwei Wappenschilden und der Krone.“

Es besteht damit aus drei Elementen, und das gibt es nur in Essen. Wenn du jetzt angeben willst, könntest du auch sagen, dass es sich bei dem Essener Wappen um eine Allianz (zusammengeschobenes Wappen) handelt. Es ist also nicht, wie bei anderen Wappen, auf einem zusammengeschobenen Schild zu sehen, sondern die drei Teile stehen für sich allein.

Wenn du noch mehr strebern willst: Das bedeuten die einzelnen Teile

Das Schwert ist das alte Stadtzeichen. Es wurde im Jahr 1399 von der Äbtissin (Klostervorsteherin) zur Kennzeichnung der Maße und Gewichte gewährt.

Die Krone wiederum erinnert an das Fürstentum Essen. Der Adler stammt von Kaiser Ferdinand II.. Er nahm im Jahr 1623 Bürgermeister und Rat der Stadt Essen unter seinen Schutz, damit durften sie das Symbol des Adlers gebrauchen.

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.

EURE FAVORITEN