Veröffentlicht inEssen

Das „Seaside Beach“ hat wieder geöffnet! Welche Essener Freibäder außerdem schon jetzt zum Schwimmen einladen

Baldeneysee
Foto: Funke Foto Services

Essen. 

Endlich Sommer, endlich Freibad! Nicht alle Freibäder in Essen haben schon geöffnet, aber einige starten an diesen sonnigen, warmen Tagen in die Saison.

Auch die Badestelle „Seaside Beach“ am Baldeneysee hat geöffnet – vorzeitig, weil das Wetter so gut ist!

Das sind die Öffnungszeiten der Freibäder in Essen:

Grugabad in Rüttenscheid

Das beliebte Rüttenscheider Grugabad hat seit Samstag, den 5. Mai geöffnet.

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 6.30 bis 10 Uhr sowie 14 bis 20 Uhr/ Samstag und Sonntag: 8 bis 20 Uhr
  • Preise: 4 Euro/ Ermäßigt: 2,50 Euro/ Familienkarte: 10 Euro
  • Adresse: Am Grugapark 10, 45133 Essen (Rüttenscheid)

Freibad Dellwig

Auch das Bad in Dellwig öffnete bereits am 5. Mai.

  • Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 6 bis 19 Uhr/ Samstag und Sonntag: 7 bis 19 Uhr
  • Preise: 4 Euro/ Ermäßigt: 2,50 Euro/ Familienkarte: 8,50 Euro
  • Adresse: Scheppmannskamp 6, 45357 Essen (Dellwig)

Kombibäder Oststadt und Kettwig

Die Kombibäder Oststadt und Kettwig öffnen voraussichtlich am 19. Mai. Die beiden Schwimmbäder sind natürlich auch im Winter geöffnet. Nur der Außenbereich bleibt über die kalten Monate geschlossen.

  • Öffnungszeiten: am Wochenende bei gutem Wetter 8 – 20 Uhr; Schwimmzentrum Oststadt montags bis freitags von 6:30 bis 10 Uhr und von 14 bis 20 Uhr, in Kettwig wird schon ab 6 Uhr geöffnet.
  • Preise: 4 Euro/ Ermäßigt: 2,50 Euro/ Familienkarte: 8,50 Euro
  • Adresse: Schultenweg 44, 45279 Essen (Steele-Horst/Freisenbruch) und Im Teelbruch 10-12, 45219 Essen (Kettwig)

Freibad Steele

Das kleine Freibad Steele eröffnet wieder traditionell am Muttertag, also dem 13. Mai.

  • Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag: 9 bis 19 Uhr/ Freitag und Samstag: 9 bis 20 Uhr/ Sonntag: 9 bis 19 Uhr
  • Preise: 4 Euro/ Ermäßigt: 2,50 Euro/ Familienkarte: 8,50 Euro
  • Adresse: Wesfalenstr. 210a, 45276 Essen (Steele)

————————————

• Mehr Themen:

Essener Smag-Sundance-Festival: Dieser Star-DJ tritt am Baldeneysee auf

Warum heißt der Baldeneysee eigentlich so? Und weitere spannende Fakten über Essens schönsten Frühlingsort

• Top-News des Tages:

Heftige Gewitter und Starkregen in NRW: Dutzende Keller und Straßen überflutet

NRW-Spedition rechnet mit Autofahrern ab: „Mir persönlich ist eure Lichthupe sowas von sche**egal!“

————————————-

Seaside Beach

Auch im Jahr 2018 ist das Baden in der Ruhr wieder offiziell erlaubt. Nämlich am Ufer des Seaside Beach Baldeney.

Die Saison begann in diesem Jahr wegen des Sommer-Wetters außerplanmäßig schon am Sonntag, 6. Mai. Offiziell öffnet der Seaside Beach aber erst am Freitag, den 11. Mai.

  • Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag ab 10 Uhr
  • Preise: 3,50 Euro/ Ermäßigt: 3 Euro/ Kinder bis 12 Jahre: 2 Euro/ Kinder bis 5 Jahre: frei
  • Adresse: Freiherr-vom-Stein-Straße 384, 45133 Essen (Bredeney)

Freibäder suchen noch Rettungsschwimmer und Personal

Die Sport- und Bäderbetriebe suchen noch Saisonpersonal. Für die Freibadsaison 2018 werden noch folgende Positionen gesucht:

  • Rettungsschwimmerinnen und Rettungsschwimmer
  • Service-Kräfte für Kassentätigkeiten
  • Service-Kräfte für Reinigungsarbeiten

(jgi/lin/dso)

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.