Essen

Schwerer Unfall in Essen: Wichtige Verkehrsader zeitweise komplett dicht

Der Lieferwagen kollidierte mit dem Lkw auf der Bottroper Straße in Essen.
Der Lieferwagen kollidierte mit dem Lkw auf der Bottroper Straße in Essen.
Foto: ANC-NEWS

Essen. Aus ungeklärter Ursache ist am Dienstagmittag auf der Bottroper Straße in Essen ein Lieferwagen auf einen Lastwagen aufgefahren.

Durch die Kollision war die wichtige Verkehrsader Richtung Norden von ungefähr 11 bis 13 Uhr komplett gesperrt. Der Unfall ereignete sich an der Bottroper Straße Ecke Berthol-Beitz-Boulevard.

Die Polizei vermutete zunächst, dass die Vollsperrung der zweispurigen Verkehrsader länger anhalten könnte. Doch gegen 13 Uhr konnte eine Polizeisprecherin Entwarnung geben: Die Straße stadtauswärts ist wieder frei.

------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

Mann geht über Flohmarkt in Essen – und macht eine irre Entdeckung

Kleiner Julius (7) an Krebs verstorben: Mutter verabschiedet sich mit herzzerreißenden Worten

• Top-News des Tages:

Beziehungsdrama in Neuss – DSDS-Kandidat erschießt seine Freundin auf offener Straße

Armbrust-Tote in Passau: Obduktionsergebnis liegt vor – ein Detail wirft weitere Fragen auf

-------------------------------------

Unfall auf Verkehrsader in Essen

Der Lieferwagenfahrer musste nach der Kollision durch die Feuerwehr aus seinem Wagen befreit werden. Rettungskräfte brachten ihn in ein Krankenhaus. Wie schwer der Fahrer verletzt worden ist, ist bisher nicht bekannt. (mb)

 
 

EURE FAVORITEN