Essen

Schock für David Garrett und seine Fans: Konzert in Essen fällt aus

David Garrett kann nicht in Essen spielen.
David Garrett kann nicht in Essen spielen.

Essen. Das ist ein Schock für alle David Garrett-Fans in Essen. Der Super-Geiger muss sein Konzert am 26. März in der Philharmonie Essen krankheitsbedingt absagen.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Imbiss-Check Ruhrgebiet in Bochum: So lecker schmeckt's im Luhns Grill

Rocker-Razzia in NRW: Was steckt hinter dem „Osmanen Germania Boxclub“?

• Top-News des Tages:

16 Kassen, 200 Mitarbeiter! Hier entsteht die größte Aldi-Filiale der Welt

Michael Schumacher: Seine Familie sendet den Fans dieses Zeichen der Hoffnung

-------------------------------------

Auf Facebook schreibt Garrett: „„Liebe Freunde, es geht mir schon etwas besser, aber leider dauert der Heilungsprozess doch länger als erwartet. Die Prognose der Ärzte ist nach wie vor sehr positiv und wir gehen von einer vollständigen Genesung aus. Im Moment ist es allerdings sehr wichtig, dass ich mich schone und meinem Körper die nötige Zeit gebe, um vollständig zu regenerieren.

Das bedeutet aber bedauerlicherweise auch, dass wir noch weitere Konzerte absagen müssen. Ich weiß, dass Ihr dafür Verständnis habt und möchte mich an dieser Stelle ganz herzlich bei Euch für all Eure aufmunternden, lieben Nachrichten bedanken. Ihr gebt mir ganz viel Kraft und ich freue mich schon sehr darauf, Euch hoffentlich bald bei einem meiner Konzerte wieder zu sehen.“

Wenn du Karten gekauft hast, bekommst du für das Konzert mit dem Orchestre National de Belgique zurückerstattet. Wenn du deine Tickets nicht über Pro Arte, sondern an einer Vorverkaufsstelle wie beispielsweise der Philharmonie gekauft hast, bekommst du dein Geld dort zurück. (göt)

 
 

EURE FAVORITEN