Essen

Polizei glaubt: Es war ein konkreter Anschlag auf den Limbecker Platz geplant - nur durch den Einsatz wurde er verhindert!

Limbecker Platz nach Anschlagsdrohung gesperrt

Limbecker Platz nach Anschlagsdrohung gesperrt

Am Samstag bleibt das Essener Einkaufszentrum Limbecker Platz geschlossen. Der Grund: Am Freitag gab es konkrete Hinweise auf einen Anschlag.

Beschreibung anzeigen
  • Am Freitag gingen Hinweise bei der Polizei ein, dass ein möglicher Anschlag im Limbecker Platz geplant sei
  • Das Einkaufszentrum wurden daraufhin den kompletten Samstag geschlossen
  • Zwei Tatverdächtige aus Oberhausen wurden in dem Zusammenhang festgesetzt
  • Die Polizei bestätigt, dass ein konkreter Anschlag am Samstag geplant gewesen sei

Essen. Die Polizei geht davon aus, dass sie mit ihrem massiven Einsatz am Samstag einen Terroranschlag in Essen verhindert hat. Es gebe zwar keine Erkenntnisse, wie der verübt werden sollte, aber die Angaben zu Ort und Zeit seien sehr konkret gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Samstag.

Ziel war der Limbecker Platz

Ziel war demnach am Samstag das Einkaufszentrum Limbecker Platz mitten in Essen. Nach Informationen aus Sicherheitskreisen soll der möglicherweise geplante Anschlag einen islamistischen Hintergrund haben.

Steckt der IS dahinter? Auch darauf gibt es laut WDR Hinweise. Mehr dazu hier:

Bericht: Angeblich gab der „Islamische Staat“ Auftrag für Terror-Anschlag auf Limbecker Platz

Tatverdächtige in Oberhausen festgesetzt

Die Polizei hatte das Einkaufszentrum am Limbecker Platz am frühen Morgen schließen lassen. Zwei Männer aus Oberhausen wurden am Nachmittag vernommen und deren Wohnung durchsucht. Die Polizei sagte zunächst nicht, dass es sich um Tatverdächtige handele.

Weil die Festnahmen in Oberhausen erfolgt waren, verstärkte die Polizei am Samstagnachmittag auch ihre Präsenz am Centro. Was dort aktuell los ist, erfährst du hier:

Polizei verstärkt Präsenz massiv - so ist die aktuelle Lage am Centro im Oberhausen

Mehr zum Thema:

Unklare Lage am Limbecker Platz - bleibt das Einkaufszentrum auch am Montag geschlossen?

Terror-Drohung gegen Limbecker Platz: Zwei Männer in Oberhausen festgenommen - einer saß in Internetcafé

Trotz Terrorwarnung gegen den Limbecker Platz- die Essener Innenstadt bleibt (fast) komplett geöffnet