NPD hat Demo für 9. November angemeldet

Für den 9. November hat die Essener NPD eine Demonastration
Für den 9. November hat die Essener NPD eine Demonastration
Foto: WAZ FotoPool
Die NPD hat für den Jahrestag der Reichspogromnacht eine Kundgebung bei der Polizei angemeldet. Ob und wo die Rechten am 9. November aufmarschieren können, war am Montag noch unklar. Auch die Gegenseite hat Veranstaltungen angemeldet.

Essen.. In den kommenden Tagen sollen erste Kooperationsgespräche mit der Behörde stattfinden. Wie Polizeisprecher Ulrich Faßbender am Montag mitteilte, liegen der Polizei für den 9. November seit geraumer Zeit mehrere Demonstrationsanmeldungen für Plätze im gesamten Stadtgebiet vor. Auch das bürgerliche Bündnis „Essen stellt sich quer“ will eine Versammlung abhalten.

 

EURE FAVORITEN