Neuer Veranstalter des Altenessener Stadtteilfests

Altenessen..  Die IG Altenessen hat einen neuen Veranstalter ihres Stadtteilfestes gefunden. Wie Vorsitzender Arndt Wülfing gestern mitteilte, übernimmt ab sofort das Veranstaltungsbüro von Lothar Siegel aus Dinslaken die Organisation. Das 21. Altenessener Stadtteilfest findet wieder vom 16. bis 18. September statt.

Mit dem bisherigen Veranstalter, der mit der IG Altenessen immerhin 18 Jahre zusammengearbeitet hat, habe es im vergangenen Jahr Schwierigkeiten. Jetzt hätten die beiden Partner jedoch einen Vergleich geschlossen. „Jetzt geht wir mit einem sauberen Hals heraus“, verkündet Arndt Wülfing.

Der neue Veranstalter habe bereits „durchaus namhafte Veranstaltungen durchgeführt“, berichtet der IG-Vorsitzende und zählt u. a. das Dortmunder Oktoberfest sowie das Sommerfest in der Gruga auf. Auch in diesem Jahr werden wieder zwei Bühnen auf dem Forumsplatz sowie auf dem Karlsplatz aufgestellt. Die Kirmes findet wieder auf dem Marktplatz statt.

EURE FAVORITEN