Neue Sperrung ab dem Wochenende auf der Autobahn 52 in Essen

Am 9. August wird Straßen.NRW ab 7 Uhr die Baustellenverkehrsführung umbauen.
Am 9. August wird Straßen.NRW ab 7 Uhr die Baustellenverkehrsführung umbauen.
Foto: Lars Fröhlich
Autofahrer müssen sich ab dem Wochenende auf eine neue Sperrung auf der A52 einstellen: Die Anschlussstelle Essen-Haarzopf ist dicht. Diese Sperrung dauert zehn Tage und es ist eine Umleitung über Essen-Kettwig ausgeschildert. Die Anschlussstelle Essen-Rüttenscheid ist dann wieder offen.

Essen.. Auf der A52 in Essen kommt es am Wochenende wieder zu Einschränkungen: Die Anschlussstelle Essen-Haarzopf in Fahrtrichtung Essen wird gesperrt.

Der Landesbetrieb Straßenbau NRW wird am Samstag, 9. August, ab 7 Uhr die vorhandene Baustellenverkehrsführung umbauen. Dafür werde der Abschnitt zwischen Essen-Kettwig und Essen-Rüttenscheid in Fahrtrichtung Essen einspurig, teilte der Landesbetrieb mit.

In den Abendstunden sollen dann wieder beide Fahrstreifen frei sein. Dann wird die Anschlussstelle Rüttenscheid, die bisher gesperrt war, wieder freigegeben. Dafür kommt eine neue Sperrung auf die Autofahrer zu: Die Anschlussstelle Essen-Haarzopf ist dicht. Diese Sperrung dauert laut Landesbetrieb zehn Tage und es ist eine Umleitung über Essen-Kettwig ausgeschildert.

 

EURE FAVORITEN