Museum sucht Kinder als Kunstexperten

Das Museum Folkwang sucht wieder junge Kunstbegeisterte ab acht Jahren, die selbst zu Junior-Kunstvermittlern werden wollen. In zwei Workshops erlernen die Kinder spielerisch das Handwerk der Kunstvermittlung: Wahrnehmungsexperimente, Zeichenaufträge und kreative Schreibübungen unterstützen die Kinder in ihrer selbstständigen Annäherung an Kunst. Dabei steht nicht das Wissen über ein Kunstwerk im Mittelpunkt, sondern der persönliche Zugang.

Die jungen Kunstbotschafter können schließlich mit einer selbstgestalteten Postkarte mit ihrem Lieblingskunstwerk bis zu zehn Freunde einladen und selbst eine Führung übernehmen, andere Kinder begeistern und das Gelernte an die Freunde weitergeben. Wenn der Funke überspringt, finden sich hierbei vielleicht weitere Botschafter der Kunst. Alle Kunstbotschafter erhalten dabei extra Kunstbotschafter-Ausweise, die ein Jahr lang freien Eintritt in die Sammlung Folkwang gewähren.

Schon seit Januar 2010 sind jährlich 30 bis 40 Kunstbotschafter im Museum Folkwang unterwegs. Das Projekt gilt als ein wichtiger Baustein der Bildung und Vermittlung am Museum Folkwang mit dem Ziel, die Distanz zwischen Alltag und Kunst zu überwinden und das Publikum von morgen zu fördern.

EURE FAVORITEN