Mit Yoga Gutes für Leib und Seele tun

Königssteele..  „Tue deinem Leib etwas Gutes, damit deine Seele Lust hat, darin zu wohnen“ lautet das Motto eines zweitägigen Kurses, den die Evangelische Kirchengemeinde Königssteele am 30 und 31. Januar anbietet. Darin verbunden wird das Prinzip des Yoga und christliche Spiritualität. Die Teilnehmer treffen sich am Freitag von 18 bis 21 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr im Kinder- und Jugendhaus an der Kaiser-Wilhelm-Straße 39. Im Mittelpunkt stehen achtsame Körperübungen vorwiegend aus dem Bereich des Yoga, die Leib, Geist und Atem in einen Einklang miteinander bringen wollen. Die einzelnen Übungen können der individuellen körperlichen Verfassung angepasst werden. Es gibt keinen Konkurrenz– und Leistungsdruck. Bequeme Kleidung ist empfohlen. Die Leitung hat Andrea Brandhorst, Religionsphilologin, Yoga- und Meditationslehrerin.

EURE FAVORITEN