Essen

Mit Metzgerbeilen bewaffnet: Räuber überfallen Rewe in Essen

Zwei Männer haben einen Supermarkt in Essen überfallen.(Symbolbild)
Zwei Männer haben einen Supermarkt in Essen überfallen.(Symbolbild)
Foto: Friso Gentsch / dpa

Essen. Zwei Räuber haben einen Rewe in der Kerckhoffstraße in Essen überfallen. Am Freitagabend stürmten die beiden Männer in den Supermarkt, bedrohten die beiden Angestellten (21) mit Metzgerbeilen und verlangten Bargeld.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Ex-BVB-Spieler Gündogan: Darum zog ich Guardiola Klopp vor

Essen, Duisburg, Bochum und Co. betroffen: Wetterdienst warnt vor Frost und Sturm! In diesen Regionen wird’s besonders fies

-------------------------------------

Als die Mitarbeiter nicht schnell genug reagierten, öffneten die Räuber die Kasse gewaltsam und nahmen das Bargeld.

Täterbeschreibung

Die Mitarbeiter beschreiben die Männer als ca. 20 bis 25 Jahre alt, 175 cm groß und mit südländischem Aussehen.

Einer der Täter trug eine schwarze Bomberjacke, der andere eine schwarze Jacke, einen grau melierten Schal und Handschuhe.

Du hast etwas gesehen? Dann melde dich bei der Polizei unter 0201/8290.

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen