Essen

Messerattacke in Altenessen: Frau verletzt – Täter mit Hund auf der Flucht

Die verletzte Frau wird in den Krankenwwagen gebracht.
Die verletzte Frau wird in den Krankenwwagen gebracht.
Foto: Justin Brosch

Essen. Messer-Angriff in Essen. Am Dienstagnachmittag (16.52 Uhr) wurde eine Frau (36) in einer Wohnung an der Grünstraße in Altenessen attackiert.

Sie wurde bei dem Angriff verletzt, blutete stark. Die Schwere ihrer Verletzung ist laut Polizei noch unbekannt.

Der Täter ist flüchtig. Die Polizei fahndet nach ihm. Die Ermittler gehen davon aus, dass es sich um einen Bekannten der Frau handelt. Zur Tatzeit trug er einen grauen oder weißen Pullover, Jeans und Nike-Schuhe. Er soll 34 jahre alt sein, circa 1,90 Meter groß und 110 Kilo schwer. Er hatte kurze blonde Haare und führte einen kleinen, schwarzen Hund mit orangefarbiger Leine und rotem Geschirr bei sich.

Wir berichten weiter.

 
 

EURE FAVORITEN