Anzeige
Essen

Messer-Attacke auf Allee-Center-Parkdeck in Essen: 81-Jähriger sticht Frau nieder

Die Polizei sichert den Tatort.
Foto: Günter Müller/ ANC-NEWS
Anzeige

Essen. Bei einer Messer-Attacke in Essen-Altenessen wurde am Montagmorgen eine 60-jährige Frau verletzt. Ein Mann (81) hatte die Frau gegen 10.50 Uhr unvermittelt auf dem Parkdeck des Allee-Centers in Essen angegriffen.

Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes gingen dazwischen und hielten den 81-Jährigen bis zum Eintreffen der Polizei fest.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Maskierte Männer und Ex-Freund stachen mit Messer auf sie ein: Jetzt spricht die schwangere Duisburgerin (17)

Anzeige

Kinder spazieren durch Wald in Bottrop – plötzlich fällt ein Wespenschwarm über sie her

• Top-News des Tages:

Kinder werfen Stein von A-40-Brücke, weil ein Fahrer ihren Wunsch verweigerte

Küblböck-Drama: Bohlens Reaktion verärgert viele Fans

-------------------------------------

Messer-Attacke in Essen: Keine Beziehung zwischen Tatverdächtigem und Opfer

Die Frau wurde vor Ort von einem Notarzt behandelt und kam mit schweren, aber nicht lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Krankenhaus.

Die Hintergründe der Tat sind noch völlig unklar. Nach derzeitigem Ermittlungsstand der Essener Polizei kannten sich der 81-Jährige und das Opfer nicht, so ein Sprecher der Polizei gegenüber DER WESTEN.

Nach Angaben der Polizei wird nun der psychische Zustand des festgenommenen 81-Jährigen überprüft. Die Ermittlungen der Polizei dauern an. (ak)

Anzeige
Fr, 10.08.2018, 10.49 Uhr