Markus Lanz: Moderator lacht über diese Bemerkung von Guido Reil - „Ganz dünnes Eis, Herr Reil“

Bei Markus Lanz im ZDF waren Guido Reil (re., AFD) und Kevin KÜhnert (SPD) zu Gast.
Bei Markus Lanz im ZDF waren Guido Reil (re., AFD) und Kevin KÜhnert (SPD) zu Gast.
Foto: Screenshot ZDF

Bei Markus Lanz im ZDF waren Kevin Kühnert (SPD) und Guido Reil (AfD) zu Gast. Dass Markus Lanz auch noch zwei weitere Gäste hatte, fiel bei dem hitzigen Streit der beiden Politiker kaum auf.

Themen der Politiker bei Markus Lanz im ZDF waren vor allem die hohen Mieten, der Klimawandel und das EU-Parlament.

Markus Lanz im ZDF: Guido Reil von der AfD lästert über seine Heimat ab

Während Kevin Kühnert zwar sehr ausführlich, aber doch mit Teil-Lösungen inhaltlich gefüllte Thesen von sich gab (Vermögensbesteuerung, Mindestlohn, CO2-Austausch), fiel Guido Reil vor allem mit einer Sache auf: Viel Gerede und eigentlich nicht umsetzbaren Lösungen.

Dass er dann den Klimawandel beziehungsweise die Tatsache leugnete, dass er sich durch den erhöhten CO2-Ausstoß der Menschen extrem beschleunigt, sorgte bei Markus Lanz und Kevin Kühnert nur für müdes Kopfschütteln.

Kevin Kühnert rastet aus: „Mit Blaumann-Rhetorik daherzukommen, macht noch keine Politik für Arbeiter.“

Der AfD-Mann, der sich stets als Politiker für die Arbeiter sieht, konnte zum Thema Mietwahnsinn kaum Lösungsvorschläge machen. Und die wenigen, die er dann brachte, ließen Kühnert ausrasten: „Mit Blaumann-Rhetorik daherzukommen, macht noch keine Politik für Arbeiter. (...) Sie sind das Feigenblatt für eine Partei, die von neoliberalen Wirtschaftsprofessoren gegründet wurde und jetzt angeführt wird. Dafür werden sie instrumentalisiert und jetzt mit einem Sitz im EU-Parlament belohnt.“

------------------------------------

• Mehr Themen:

Dirk Nowitzki: Basketball-Star beendet Karriere

Riesen-Zoff um den Sarotti-Mohr – darf er nicht mehr so heißen?

• Top-News des Tages:

Thomas Gottschalk: Als es um sein Ehe-Aus geht, verliert er die Beherrschung

Maddie McCann: Ermittler haben grausame Theorie

-------------------------------------

Die Reaktion von Guido Reil ließ Markus Lanz laut auflachen. Guido Reil fragte nämlich im Gegenzug, was die SPD denn für die Minderheit in Deutschland tue. Und zwar die Minderheit, die „männlich ist, Frauen mag, Diesel fährt, mit ihren Händen arbeitet und Fleisch isst“.

Markus Lanz sagte dazu nur: „Ach solche wie ich, alte, weiße Männer. Ganz dünnes Eis, Herr Reil.“

Guido Reil läster über die Menschen im Essener Süden ab

Immerhin waren sich die beiden Politiker einig, wenn es darum geht, dass es deutlich zu wenig Wohnraum in den Städten gebe. Während Kevin Kühnert über den Zustand in Berlin lamentierte, lästerte Guido Reil über seine Heimat Essen ab. Oder besser gesagt über den Essener Süden.

„Im Essener Süden wohnen die Reichen und die Schönen. Die sind sich alle einig, dass dort kein sozialer Wohnungsbau stattfinden darf.“ Dabei gebe es genau dort die Flächen, um Wohnraum zu schaffen.

Dass Guido Reil dabei nicht einmal erwähnte, dass auch Stadtteile (z. B. Südviertel, Rüttenscheid, Holsterhausen) im Süden von Essen mit wenig Wohnraum zu kämpfen haben, sei mal dahingestellt.

----------------------------

Markus Lanz:

  • Das ist die Fernsehsendung „Markus Lanz“:
  • „Markus Lanz“ ist eine Talkshow im ZDF, benannt nach Moderator Markus Lanz.
  • Die 75-minütige Sendung wird dienstags bis donnerstags am späten Abend ausgestrahlt.
  • Meistens wird die Sendung einige Stunden vor der Ausstrahlung in einem TV-Studio in Hamburg-Altona aufgezeichnet, mitunter gibt es auch Live-Übertragungen.
  • In jeder Ausgabe der Show empfängt Markus Lanz vier bis fünf (meist prominente) Talk-Gäste, mit denen er zu einem pro Sendung jeweils neuen Thema spricht.

----------------------------

Auch im Süden von Essen leben Arbeiter, die eine 45-Stunden-Woche haben

Guido Reil, ein Arbeiter, ein ehemaliger Bergmann, wohnt im Norden Essens, wie er betonte. Dass auch im Essener Süden gering verdienende Studenten, Arbeiter mit 45 Stunden-Woche und Familien wohnen, und nicht nur „die Reichen“, ließ er unerwähnt.

Daher wunderte es kaum, dass Markus Lanz ihn danach fragte, warum er sich selbst stets in einer Opferrolle sehe.

+++ Markus Lanz: Zwei Gäste streiten – David Hasselhoff wird dann so richtig wütend +++

Guido Reil: „ Ich sehe mich nicht in der Opferrolle. Aber: Die Menschen leben in unterschiedlichen Realitäten. Jeder kann seine Geschichten erzählen und sie werden immer anders sein. Wenn ich meine Geschichten erzähle, dann bin ich direkt ein Nazi.“ Das stimme nicht, so Lanz. Niemand habe ihn in der Sendung so bezeichnet.

Bisher keinen Antrag gestellt auf sozialen Wohnungsbau im Süden

Auf die Frage von Kevin Kühnert, ob er denn einen Antrag im Rat für sozialen Wohnungsbau im Essener Süden gestellt hätte, sagte Reil nur: „Einzelvertreter können keinen Antrag stellen. Die Forderung ist aber seit Jahren auf dem Tisch.“

Beim Thema EU-Parlament wurde klar, dass Guido Reil nur ein Ziel hat mit seiner Kandidatur. „Ich will ins EU-Parlament um zu entlarven, dass die nicht arbeiten und dafür zuviel Geld kriegen.“

Selbst AfD-Anhänger sind enttäuscht

Für Markus Lanz und Kevin Kühnert eine unverständliche Einstellung. Auf Twitter reagierten selbst Anhänger der AfD ernüchtert auf Reils Auftritt. „Sehr amteurhafter Auftritt“, twitterte ein Nutzer mit AfD-Profilbild. Und ein anderer schreibt: „Puh, das war aber ein Schuss in den Ofen für Reil! Ich war extrem enttäuscht von so viel Ahnungslosigkeit! Sein Glück das die Sendung so spät lief! Bitte etwas kompetenteres Personal in Talk-Shows schicken! Die AfD hat doch gute Leute!“

+++ „Markus Lanz“ im ZDF: DJ Paul van Dyk spricht emotional über aufwühlende Koma-Erfahrung: „Es gibt so etwas wie eine Seele“ +++

25 Minuten vor Ende der Sendung kam dann doch noch eine der Gäste, die Ärztin Dr. Anne Fleck zu Wort, die eigentlich in der Sendung war, um über Ernährungsverhalten zu sprechen. Markus Lanz: „Wir haben Frau Doktor Fleck hier, also wenn der Blutdruck hochgeht, sie kann bestimmt helfen.“ Und die Ärztin: „Ich kann auch reanimieren, falls es komplett schlimm wird.“ (fb)

 
 

EURE FAVORITEN