Essen

Limbecker Platz in Essen: Einkaufszentrum öffnet wieder – das musst du jetzt beachten

Die niedrigen Inzidenzen machen es möglich: Der Limbecker Platz in Essen öffnet wieder seine Türen. Doch noch immer gelten strenge Corona-Regeln.
Die niedrigen Inzidenzen machen es möglich: Der Limbecker Platz in Essen öffnet wieder seine Türen. Doch noch immer gelten strenge Corona-Regeln.
Foto: picture alliance/dpa/Fabian Strauch

Essen. Die niedrigen Inzidenzen machen es möglich: Der Limbecker Platz in Essen öffnet wieder seine Türen.

Seit Mittwoch (12. Mai) dürfen Shopping-Fans wieder im Limbecker Platz in Essen einkaufen. Doch Corona ist natürlich nicht komplett aus der Welt. Daher gelten auch bei den jetzigen Besuchen im Einkaufszentrum noch strenge Regeln.

Limbecker Platz in Essen: „Click&Meet“ wieder erlaubt

Die Shops im Limbecker Platz dürfen fortan wieder unter Anwendung des „Click&Meet“-Prinzips Kunden empfangen. Diese müssen bei ihrer Ankunft jedoch einen negativen Corona-Test nachweisen können.

Wer bereits vollständig geimpft oder bereits genesen ist, muss das ebenfalls im jeweiligen Laden nachweisen.

-------------------------------

Das ist der Limbecker Platz in Essen:

  • ist seit dem 18. Jahrhundert ein zentraler Platz im Nordwesten der Innenstadt von Essen
  • 2009 wurde der Platz für 300 Millionen Euro neugestaltet und ein Einkaufszentrum erbaut
  • er hat eine Verkaufsfläche von insgesamt 70.000 Quadratmetern
  • somit können bis zu 200 Läden Besuchern ihre Angebote präsentieren

-------------------------------

Die vollständige Impfung muss dabei mindestens 14 Tage vor dem Einkaufstermin abgeschlossen worden sein. Genesene müssen zudem nachweisen, dass ihr positiver Corona-Befund mindestens 28 Tage bzw. maximal sechs Monate zurückliegt.

Limbecker Platz: Öffnungszeiten können variieren

„Wir arbeiten mit Hochdruck an einer aktuelle Auflistung der Öffnung unserer Shops, die wir zeitnah auf unserer Website veröffentlichen“, kündigt das Einkaufszentrum an.

--------------------

Mehr Nachrichten aus Essen:

Essen: Riesen-Blutlache – Kuh auf offener Straße erschossen

Grugapark Essen: Gute Nachrichten! Besucher können sich jetzt freuen

Essen: Familiendrama in Kray! Vater ersticht erst seine Töchter, dann sich selbst

--------------------

Auch die Öffnungszeiten können mit Blick auf die dynamische Pandemie-Situation variieren.

Essen: Nicht alle Kunden vom Öffnungskonzept am Limbecker Platz begeistert

Auf Facebook sind nicht alle Kunden begeistert von dem Öffnungskonzept. Einigen ist die Terminvereinbarung inklusiver Nachweisverpflichtung zu stressig – sie setzen lieber auf Online-Bestellungen. Andere wiederum sehen diese Problematik auch und bedauern, dass der Einzelhandel mit all diesen Auflagen seine Kunden abschrecke und daran „den Bach runter“ gehe. (at)