Essen

Limbecker Platz in Essen: Beliebtes Geschäft schließt

Am Limbecker Platz in Essen darfst du dich in den nächsten Monaten auf viele spannende Neuerungen freuen.
Am Limbecker Platz in Essen darfst du dich in den nächsten Monaten auf viele spannende Neuerungen freuen.
Foto: imago images / Rupert Oberhäuser

Essen. Vor zehn Jahren hat der Limbecker Platz in Essen erstmals seine Pforten für Shopping-Begeisterte geöffnet.

Jetzt laufen viele der Mietverträge aus. Vor kurzem hat ein weiteres Geschäft im Limbecker Patz in Essen die roten „Räumungsverkauf“-Schilder ins Schaufenster gehängt: S. Oliver.

Limbecker Platz in Essen: S. Oliver verlässt das Einkaufszentrum

Auf Nachfrage bestätigte Alexandra Wagner, Sprecherin des Einkaufszentrum, dass das Bekleidungsgeschäft den Limbecker Platz verlassen wird.

Weihnachtsgeschenke können die Kunden bei S. Oliver zwar noch abstauben. Danach ist aber Schluss mit dem Geschäft, wird den Limbecker Platz endgültig verlassen. „Der Mietvertrag läuft bis Ende Januar“, sagt Wagner.

Nachbargeschäft vergrößert Verkaufsfläche

Die Ladenfläche wird aber nicht lange leer bleiben. Wie Wagner mitteilte, wird das Nachbargeschäft „JD Sports“ die Fläche von S. Oliver zusätzlich übernehmen. „Sie wollen dort eine Art Flagshipstore errichten“, erklärt Wagner. Dafür wird die Verkaufsfläche in dem Ladengeschäft vergrößert.

-------------------------

Der Limbecker Platz in Essen:

Limbecker Platz in Essen: Diese Änderungen stehen jetzt an

Limbecker Platz in Essen: Dieser Laden ist brandneu – sein Angebot überrascht

Limbecker Platz: Das Einkaufszentrum baut um - diese Besonderheit kommt bald

-------------------------

„Zehn-Jahres-Wechsel“ steht an

Wagner kündigte an, dass sich die Shopping-Begeisterten auf einige spannende Neuerungen gefasst machen können. Ein „Zehn-Jahres-Wechsel“ stehe an: Viele Mietverträge würden in diesem Zuge auslaufen.

Die Geschäfte entscheiden dann, ob sie weiterhin im Limbecker Platz bleiben möchten. Wollen sie das nicht, können kurz vor Weihnachten Shoppingbegeisterte davon profitieren. Die Räumungsverkäufe versprechen traditionell satte Rabatte für Kunden. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN