Essen

Laster fährt sich unter Brücke fest - Berthold-Beitz-Boulevard stundenlang gesperrt

Ein Lkw steckte in am Donnerstagabend unter einer Brücke am Berthold-Beitz-Boulevard fest.
Ein Lkw steckte in am Donnerstagabend unter einer Brücke am Berthold-Beitz-Boulevard fest.
Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Essen. Weil sich ein Lkw festgefahren hat, musste der Berthold-Beitz-Boulevard in Essen am Donnerstag bis tief in die Nacht gesperrt werden. Darüber berichtet Radio Essen. Der Lkw steckte fest und konnte weder vor noch zurück.

Der Auflieger des Lasters wurde deshalb auseinandergerissen und musste zerschnitten werden. Erst tief in der Nacht konnte die Strecke wieder freigegeben werden. Ob die Brücke beschädigt wurde, ist noch unklar.

(fel)

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.

 
 

EURE FAVORITEN