Kampagne der IHK für duale Ausbildung

wati

Mit den Hochschulen will die IHK die Abiturienten für eine Berufsausbildung oder eine Kombination von „Ausbildung + Studium“ gewinnen. Am Donnerstag bietet sie ab 14 Uhr eine Infoveranstaltung für Betriebe in ihren Räumen, Am Waldthausenpark 2. Hochschulen präsentieren ihre Studienangebote den Unternehmen, um sie für diese Ausbildungsform zu gewinnen.

Im zweiten Schritt sollen Schulabgänger angesprochen werden: In der Weststadthalle wird am 5. November eine Ausbildungslounge zu dualen Studiengängen aufgebaut. „Statt Speed-Dating mit dem potenziellen Arbeitgeber wollen wir das Kennenlernen entschleunigen“, verspricht Heinz-Jürgen Guß, zuständig für Aus- und Weiterbildung bei der IHK zu Essen.