Essen

IG-Metaller demonstrieren in Essen: Das müssen Autofahrer wissen

IG-Metall-Demo in Essen

Rund 150 Gewerkschafter demonstrieren am Donnerstag für mehr Geld und neue Arbeitszeitregelungen in Essen.

Rund 150 Gewerkschafter demonstrieren am Donnerstag für mehr Geld und neue Arbeitszeitregelungen in Essen.

Beschreibung anzeigen

Essen. Wegen IG-Metall-Demos musst du am Donnerstagmorgen mit Verkehrsbeeinträchtigungen in Essen-Frohnhausen rechnen.

Zwischen 9:15 Uhr und 11 Uhr ziehen die Gewerkschafter auf zwei Routen durch Essen, um sich für eine Kundgebung bei der Widia Produktions GmbH zu versammeln. Wegen des Warnstreiks im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie musst du am Morgen mit Verkehrsbehinderungen in folgenden Straßen rechnen:

Frohnhauser Straße, Schederhofstraße, Münchener Straße, Harkortstraße, Martin-Luther-Straße.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Pöbeleien und Gewalt: Junge Dealer sorgen in Essener City für Ärger - das sagt die Polizei dazu

Mit diesen 5 Tipps kannst du in Essen den Winterblues besiegen

Alles nur Strategie? Ist das Aus von Naketano doch nicht endgültig?

-------------------------------------

Streiks vor der dritten Verhandlungsrunde

Die Demonstrationen in Essen sind Teil einer bundesweiten Aktion der IG Metall. Im Verlauf der Woche haben sich bereits zehntausende Beschäftigte an dem Warnstreik beteiligt. Allein in NRW sind mehr als 140 Aktionen geplant.

Die IG Metall fordert mehr Geld und eine neue Arbeitszeitregeln für die Beschäftigten in der Industrie. Am Donnerstag beginnt die dritte Verhandlungsrunde mit den Arbeitgebern in Baden-Württemberg.

Was will die IG Metall erreichen?

Die IG Metall fordert sechs Prozent mehr Geld und für alle 3,9 Millionen Beschäftigten die Option, ihre Arbeitszeit befristet auf 28 Wochenstunden absenken zu können.

Schichtarbeiter, Eltern junger Kinder sowie pflegende Familienangehörige sollen zusätzlich einen Teillohnausgleich erhalten, wenn sie ihre Arbeitszeit reduzieren.

Das lehnen die Arbeitgeber kategorisch ab. Sie haben bisher Lohnzuwächse von zwei Prozent und eine Einmalzahlung angeboten sowie eine Flexibilisierung der Arbeitszeiten nach oben verlangt. (dpa/ak)

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.

 
 

EURE FAVORITEN

So schützt du deinen Hund vor der Sommerhitze

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.
Di, 03.07.2018, 18.50 Uhr

Heiße Sommer-Temperaturen sind für deinen Hund gefährlich. Deshalb solltest du diese Regeln beachten.

Beschreibung anzeigen