Heisingers starten ihre Konzerte

Heisingen..  Traditionell fährt der Chor „The HeiSingers“ im Frühjahr zu einem Chorworkshop, um sich für die anstehenden Auftritte fit zu machen und neue Songs einzuüben. Am zweiten Aprilwochenende ging es samt Chorleiterin Laura Totzke und Coach Peter Jensen in ein ehemaliges Augustiner-Chorherrenstift, das Kloster Frenswegen in Nordhorn. Neben intensiven Proben im mittelalterlichen Ambiente wurde mit dem ebenfalls dort anwesenden Chor „Sound & Soul Oeding“ eine Abendandacht und ein kleines Konzert in der Klosterkapelle gestaltet.

Sommerkonzerte in der Pauluskirche

Schon bald wird es jedoch ernst, die nächsten Auftritte stehen bereits fest: „Stay with us“, also „Bleib bei uns“ – unter diesem Titel laden „The HeiSingers“ zu ihren Sommerkonzerten in die Heisinger Pauluskirche ein. Die Konzerte finden am Freitag, 24. Juni (20 Uhr) und am Samstag, 25. Juni, um 17 Uhr statt. Der Eintritt zu den Konzerten ist wie immer frei. Spenden sind dem Chor zur Unterstützung jedoch willkommen.

Wer nicht so lange warten möchte, der kann den Chor bereits am 1. Mai um 12 Uhr gemeinsam mit anderen Heisinger Chören beim großen Maisingen auf dem Heisinger Rathausvorplatz live erleben.

EURE FAVORITEN