Essen

Feuerwehr löscht brennende Bahnmeisterei direkt an Gleisen in Essen-Altendorf

In Essen-Altendorf brennt ein Gebäude am Bahnhof.
In Essen-Altendorf brennt ein Gebäude am Bahnhof.
Foto: Rene Anhuth /ANC-NEWS

Essen. In Essen-Altendorf brennt am Samstag die alte Bahnmeisterei: Die Feuerwehr ist seit kurz nach 14 Uhr mit einem Großaufgebot in der Nähe des Bahnhofs Essen-West vor Ort, um den Brand an der Straße „In der Hagenbeck“ zu löschen.

Feuerwehr bestätigt Einsatz

Die Feuerwehr in Essen bestätigt den Einsatz gegenüber DER WESTEN. „Das Gebäude steht leer und ist stromlos“, sagt ein Sprecher der Feuerwehr. „Aber die Statik ist gefährdet.“

-------------------------------------

• Mehr zum Thema:

Nach Brandanschlag auf türkisches Café in Essen: elf Angeklagte zu Haftstrafen verurteilt

Anklage wegen versuchten Mordes: 18 Kurden müssen sich vor Gericht wegen Anschlag auf Essener Teestube verantworten

• Top-News des Tages:

Schäferhund wacht elf Jahre lang am Grab seines toten Herrchens – bis er selbst dort stirbt

Britische Journalistin besucht Duisburg-Marxloh - und kommt zu einem eindeutigen Urteil

-------------------------------------

Gleise müssen nicht gesperrt werden, auch die Oberleitungen sind nicht in Gefahr. Die Löscharbeiten dauern noch voraussichtlich bis 16 Uhr an.

Wir berichten weiter. (mj/ls)

 
 

EURE FAVORITEN