Essen

Tödliches Feuer: Frau stirbt bei Wohnungsbrand in Essen

Bei einem Feuer in Essen-Holsterhausen ist eine Frau ums Leben gekommen.
Bei einem Feuer in Essen-Holsterhausen ist eine Frau ums Leben gekommen.
Foto: ANC-NEWS

Essen. In Essen ist am Mittwoch eine Frau bei einem Brand ums Leben gekommen.

Um 11.47 Uhr ging der Notruf bei der Feuerwehr ein: Ein Maler hatte aus der Wohnung in einem Haus an der Raffaelstraße den Alarm eines Rauchmelders gehört und Qualm aus der Wohnung kommen sehen. Er rief die Feuerwehr.

Feuer in Essen: Frau stirbt im Rettungswagen

Die Einsatzkräfte fanden die 89 Jahre alte Bewohnerin in der Wohnung und konnten sie aus dem Gebäude retten.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Warum wir dankbar für die Entscheidung sein müssen, dass Sami A. zurück nach Deutschland geholt wird - ein Kommentar

„Die schönste Zeit meines Lebens!“ Video von weinender Aktivistin im Hambacher Forst bewegt Millionen – und rührt sogar die Polizisten

• Top-News des Tages:

Kinder verunstalten bedeutendes Haus in Düsseldorf – und die Eltern schauen tatenlos zu

Schock auf der Autobahn: Mann sieht Mädchen mit aufgeschlitzten Wangen an sich vorbeifahren

-------------------------------------

Doch auf dem Weg ins Krankenhaus verstarbt die Frau. Die sehbehinderte Frau lebte offenbar alleine in der Wohnung.

Den Brand hatte die Feuerwehr schnell im Griff. Die Ursache für das Feuer ist noch unklar, die Polizei ermittelt. (pen)

 
 

EURE FAVORITEN