Essen

Essener Mutter wollte nur kurz Zigaretten holen - seitdem hat sie keiner mehr gesehen

Seit dem 9. Mai wird Nuray C. vermisst.
Seit dem 9. Mai wird Nuray C. vermisst.
Foto: Imago/ Polizei/ Fotomontage: DER WESTEN

Essen. Seit dem 9. Mai fehlt von Nuray C. jede Spur. Am jenem Tag wollte die Essenerin bloß schnell Zigaretten holen, hatte nur Flip-Flops an den Füßen.

Am letzten Sonntag (13. Mai) meldeten Angehörige die 44-Jährige als vermisst. Sie war zuletzt in ihrer Altendorfer Wohnung gesehen worden.

------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

In der Türkei wird bald ein neuer Präsident gewählt - deshalb kommen 75.000 Wähler nach Essen

Buchsbaumzünsler, Eichenprozessionsspinner oder Gespinstmotte – so gefährlich sind die Schädlinge im Ruhrgebiet wirklich

• Top-News des Tages:

Illegales Autorennen: 20-Jährige rasen in Bergheim um die Wette

Vier Beamte verletzen Häftling in JVA Bochum - dann merken sie, dass sie in der falschen Zelle sind

-------------------------------------

Tochter zurückgelassen

Ihre 13-jährige Tochter wohnt seitdem bei den Großeltern im selben Haus.

Nuray C. ist etwa 1,70 Meter groß und schlank. Zuletzt trug sie eine blaue Hose und ein grünes T-Shirt. Hinweise nimmt die Vermisstenstelle der Polizei unter 0201 / 829 0 entgegen. (mb)

 

EURE FAVORITEN