Essen

Irrfahrt in Essen: Autofahrer rast über mehrere Pöller und kracht vor Baum

Nachdem er die Kontrolle über sein Auto verloren hatte, endete seine Fahrt vor einem Baum.
Nachdem er die Kontrolle über sein Auto verloren hatte, endete seine Fahrt vor einem Baum.
Foto: Rene Anhuth/ ANC-NEWS

Essen. Am Dienstag wurde die Feuerwehr und Polizei Essen zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Krayer Straße gerufen.

Aus noch nicht geklärten Umständen verlor ein Autofahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug. Er raste über mehrere Pöller.

------------------------------------

• Mehr Themen:

FC Schalke 04: Heidel verwundert Fans vor Pokalspiel: „Ziel ist nicht, ins Halbfinale zu kommen“

Berlin: 11-Jährige nimmt sich das Leben – Eltern berichten von dramatischen Erzählungen ihrer Kinder

• Top-News des Tages:

Helene Fischer offen wie noch nie: „Ich habe ihm vertraut!“

Heidi Klum veröffentlicht sexy Bett-Foto und entfacht Streit unter Fans: „Sowas macht keine Mutter“

-------------------------------------

Die Fahrt endete mit einem heftigen Zusammenstoß gegen einen Baum

Nach etwa 200 Metern knallte er mit seinem Auto gegen einen Baum. Durch den enormen Aufprall lösten die Airbags aus, der Fahrer wurde dennoch schwer verletzt und musste ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Die Bilder des völlig demolierten Autos zeigen deutlich, mit welcher Wucht der Fahrer gegen den Baum prallte. (db)

 
 

EURE FAVORITEN