Essen

Essen: Schwerer Unfall am Abend! Junger Autofahrer will abbiegen – dann kommt es zum Crash++ zwei Personen verletzt

Essen: Am Samstagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Kray. Mindestens eine Person wurde schwer verletzt.
Essen: Am Samstagabend kam es zu einem schweren Verkehrsunfall in Kray. Mindestens eine Person wurde schwer verletzt.
Foto: Justin Brosch

Essen. Schwerer Verkehrsunfall in Essen!

Am Samstagabend sind in Essen-Kray zwei Autos miteinander kollidiert. Das bestätigte die Polizei Essen auf Nachfrage von DER WESTEN.

Essen: Verkehrsunfall in Kray ++ Autos krachen beim Abbiegen zusammen

Der Unfall soll sich gegen 19.30 Uhr ereignet haben. Ein 20-jähriger Essener wollte von der Riddershofstraße nach rechts auf die Krayerstraße abbiegen. Dort war laut Polizei ein BMW-Fahrer (45) aus Essen unterwegs.

Offenbar hat der vorfahrtsberechtigte BMW das abbiegende Auto des 20-Jährigen übersehen. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Die Polizei sprach bei beiden Autos von einem Totalschaden

------------------------------------

Mehr aus Essen:

Essen: Schrecklicher Unfall nach Verfolgungsjagd! Mann verliert die Kontrolle und richtet Chaos an – eine Person verletzt

Ebay in Essen: Mann kauft Fernseher für 16.000 Euro – kurz darauf stellt er ihn für diesen extrem niedrigen Preis ins Netz

Essen: Bewaffnete Jugendliche verabreden sich zum Showdown am Hauptbahnhof – Polizei zieht drastische Konsequenzen

-------------------------------------

Beide Personen wurden bei dem Unfall „vermutlich leicht verletzt“, so die Polizei Essen gegen 21.05 Uhr.

Für die Unfallaufnahmen war die Krayerstraße in Höhe der Aral-Tankstelle in beide Fahrtrichtungen gesperrt. (at)

 
 

EURE FAVORITEN