Veröffentlicht inEssen

Essen: Außergewöhnliche Bäckerei eröffnet – hier können Kunden viel sparen

Das ist einzigartig! In Essen Rüttenscheid wird bald eine neue Bäckerei-Filiale eröffnen. Doch wer jetzt denkt, dass es sich dabei lediglich um eine weitere Bäckerei handelt, so wie man sie kennt, der irrt.Das, was Rüttenscheider in Essen schon bald erwartet, ist ein völlig neues Bäckerei-Konzept, wie die „WAZ“ schreibt.Essen: Traditionsunternehmen eröffnet Laden mit völlig neuem […]

© IMAGO / Ralph Lueger

Centro Oberhausen, Limbecker Platz und Co: Das sind die beliebtesten Einkaufszentren im Ruhrgebiet.

Shoppingcenter im Ruhrgebiet

Das ist einzigartig! In Essen Rüttenscheid wird bald eine neue Bäckerei-Filiale eröffnen. Doch wer jetzt denkt, dass es sich dabei lediglich um eine weitere Bäckerei handelt, so wie man sie kennt, der irrt.

Das, was Rüttenscheider in Essen schon bald erwartet, ist ein völlig neues Bäckerei-Konzept, wie die „WAZ“ schreibt.

Essen: Traditionsunternehmen eröffnet Laden mit völlig neuem Konzept

Auch die Bäckereibranche ist von stark gestiegenen Preisen für Energie und Rohstoffe nicht verschont geblieben. Und dennoch wird Bäcker Peter eine neue Filiale in Essen mit dem Namen „Zweite Liebe“ eröffnen. Sein Konzept: Ausschließlich Backwaren vom Vortag, die nur noch die Hälfte kosten.

Anders als die Filialen des Essener Familienunternehmens Bäcker Peter wird „Zweite Liebe“ also nicht nur andere Backwaren anpreisen, sondern auch optisch nicht wiederzuerkennen sein. Bis auf das Logo sollen eher Naturtöne das Interiordesign bestimmen.

+++ Hund in Essen verirrt sich auf die Gleise und sorgt für Bahnchaos im Ruhrgebiet +++

Essen: So entstand die Idee zur neuen Bäckerei-Filiale

Die Idee zu der etwas anderen Art von Bäckerei hatte Sebastian Peter, operativer Geschäftsführer bei Bäcker Peter, während seiner Arbeit: „Anfang des Jahres habe ich einen Nachhaltigkeitsbericht für das Unternehmen erstellt. In diesem Zusammenhang haben wir uns gefragt, was wir noch verbessern könnten“, erklärt er gegenüber der „WAZ“. Das war offenbar der Startschuss für „Zweite Liebe“.

Essen Rüttenscheid: Hier wird eine neue Bäckerei eröffnet.
Bäcker zeigt seine Brötchen, die zum Verkauf stehen. Foto: Socrates Tassos / FUNKE Foto Services

Vor allem Brot, Körnerbrötchen oder Gebäckteilchen seien am Folgetag noch gut essbar. Lediglich Produkte, in denen Sahne enthalten ist, wie zum Beispiel Weizenbrötchen, seien nicht für den Verkauf am nächsten Tag geeignet, erklärt Sebastian Peter weiter.

+++ Essen: Demo eskaliert! Plötzlich kämpfen Linke gegen Linke – Polizei muss einschreiten +++

Eröffnet wird die neue Bäckerei an der Rüttenscheider Straße 46 in Essen bereits am 18. Oktober.

+++ Essen Anwohner geht Plan der Stadt gegen den Strich – „Mir würde diese Fläche fehlen“ +++

Und noch eine Sache ist anders als in den bereits bewährten Filialen des Familienunternehmens. Was genau das ist, erfährst du bei der „WAZ“.