Essen

Essen: Prügelnde 15-Jährige in U-Haft! Sie hatte mehrere Opfer

In Essen wurde eine 15-jährige Gewalttäterin nun von den Behörden dingfest gemacht.
In Essen wurde eine 15-jährige Gewalttäterin nun von den Behörden dingfest gemacht.
Foto: IMAGO / Gottfried Czepluch

Essen. Nachdem eine 15-Jährige in Essen eine Zeit lang ihr Unwesen getrieben hatte, wurde sie nun nach einem besonders schweren Vergehen verhaftet.

Die Jugendliche ist mutmaßlich für mehrere Körperverletzungs- und Raubdelikte im Bereich Essen-Kray verantwortlich. Ihre Opfer waren hauptsächlich andere Jugendliche und Heranwachsende.

Essen: 15-Jährige prügelt auf 16-Jährige ein

Am vergangenen Samstagmorgen wurde sie gegenüber einer 16-Jährigen gewalttätig.

Wie die Polizei Essen mitteilt, war die 16-Jährige mit einer Freundin an der Ottostraße unterwegs, als sie von einer jungen Frau angesprochen wurde. Die verlangte auf aggressive Weise nach einer Zigarette. Obwohl die 16-Jährige der Forderung nachkam, sei die 15-Jährige kurz darauf handgreiflich geworden.

Danach entriss die Täterin ihr die Zigarettenschachtel schmiss sie auf den Boden. Die Nachfrage der verdutzten jungen Frau, was das Ganze solle, brachte die 15-Jährige dermaßen in Rage, dass sie auf ihr Opfer losging. Brutal prügelte sie auf die 16-Jährige ein.

Essen: Richter erlässt Haftbefehl gegen 15-jährige Gewalttäterin

Zwei Tage nach der Tat konnte die Polizei Essen die 15-Jährige ausfindig machen. Am Donnerstag wurde sie dann festgenommen.

---------------------------

Mehr News aus der Region:

---------------------------

Nachdem der zuständige Staatsanwalt einen Untersuchungshaftbefehl für die 15-Jährige beantragt hatte, erließ der zuständige Richter in Essen einen Haftbefehl. (alp)