Essen

Essen: Diese zwei Rewe-Märkte öffnen um 5.59 Uhr – aus einem irren Grund

Zwei Essener Rewe-Märkte öffnen laut Anschlag schon um 5:59 Uhr.
Zwei Essener Rewe-Märkte öffnen laut Anschlag schon um 5:59 Uhr.
Foto: DER WESTEN

Essen. Hä? Hab ich das gerade wirklich richtig gelesen? Geöffnet montags bis samstags, 5.59 Uhr bis 22 Uhr. Fünfuhrneunundfünzig?! Ja, du hast richtig gelesen.

Die Rewe-Märkte in Essen auf der Stoppenberger Straße im Nordviertel und auf der Hallostraße in Stoppenberg haben tatsächlich sehr skurrile Öffnungszeiten.

Essen: Darum haben zwei Supermärkte ab 5.59 Uhr geöffnet

Beide Märkte gehören zusammen, doch das zuständige Werbe-Folie-Aufklebe-Unternehmen hatte nicht etwa zu wenig Nullen parat, um gerade Öffnungszeiten auf das Schild zu kleben.

-------------------------------------

• Mehr Themen aus Essen:

Seltsame Ampelschaltung in Essen: Darum zeigen viele Fußgängerampeln vor dir noch Grün, aber hinter dir schon Rot

Elf magische Orte in Essen, die du kennen musst

-------------------------------------

„Wir fanden das sei eine witzige Idee", erklärt uns ein Mitarbeiter aus der Stoppenberger Filiale. Und eine Anspielung auf die Preise der Waren, die ja auch nie glatte Beträge kosten. Seit 2002 öffnen die Märkte - laut Plan - um Punkt 5.59 Uhr ihre Türen.

Ganz so genau nehmen es die Rewe-Märkte nicht

Auch bei Google-Maps ist diese ungewöhnliche Öffnungszeit eingetragen – und eigentlich gelogen. Denn die beiden Geschäfte öffnen trotzdem erst so gegen 6 Uhr.

Ganz so genau nehmen das die Kunden so früh am Morgen aber wohl nicht. Der angenehme Nebeneffekt für die Rewe-Märkte: „Durch die Schilder fallen wir auf", verrät der Rewe-Mitarbeiter. Recht hat er. (ds)

Dieser Artikel erschien zuerst im Juni 2017 auf DER WESTEN

 
 

EURE FAVORITEN