Veröffentlicht inEssen

Essen: Zollverein verkündet üble Nachricht – „Ihr habt es sicher längst geahnt“

Rathaus-Bosse im Ruhrgebiet: Sie sind die Oberbürgermeister im Pott

Rathaus-Bosse im Ruhrgebiet: Sie sind die Oberbürgermeister im Pott

Für alle, die sich bei ihrer Freizeitplanung auf den Zollverein in Essen verlassen haben, gibt es schlechte Nachrichten.

Das beliebte Ausflugsziel im Herzen des Ruhrgebiets hat schlechte Nachrichten. Allerdings müssen die Menschen in Essen nicht lange enttäuscht sein.

Essen: Zollverein macht eine traurige Ankündigung

Bis 1986 war der „Eiffelturm des Ruhrgebietes“ als aktives Steinkohlebergwerk im Einsatz. Jahre nach der Schließung ernannte die UNESCO den Zollverein zum Weltkulturerbe. Seither ist er ein beliebtes Ausflugsziel. Immer wieder überrascht der Verein mit neuen Aktionen und Veranstaltungen.

Im Winter darf zum Beispiel die Zollverein-Eisbahn nicht fehlen. Wer sich in der kalten Jahreszeit allerdings auf der rutschigen Fläche beweisen wollte, muss enttäuscht werden.


Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

„Ihr habt es sicher längst geahnt: Wir müssen die Zollverein-Eisbahn absagen. Die Entscheidung ist uns nicht leicht gefallen“, erklärt der Zollverein auf Twitter.

+++ Essen: Jugendlicher angeschossen ++ Täter lauerte im Wald +++

Die steigenden Energiekosten machen den Veranstaltern einen Strich durch die Rechnung, sodass das Projekt in diesem Jahr aussetzen muss.

In Essen gibt es schlechte Neuigkeiten für alle Fans des Zollvereins. (Symbolbild) Foto: IMAGO / Alice Dias Didszoleit

Stattdessen können sich die Menschen im Ruhrgebiet über eine Alternative freuen: „Die Zollverein-Rollschuhbahn wird weniger energieintensiv, bereitet aber mindestens genauso viel Freude!“


Weitere News aus der Umgebung:



An dieser Stelle befindet sich ein externer Inhalt von Twitter, der von unserer Redaktion empfohlen wird. Er ergänzt den Artikel und kann mit einem Klick angezeigt und wieder ausgeblendet werden.

Ich bin damit einverstanden, dass mir dieser externe Inhalt angezeigt wird. Es können dabei personenbezogene Daten an den Anbieter des Inhalts und Drittdienste übermittelt werden.

+++ Essen: Stadt verzweifelt an Sanierung von Schulklos – DARUM geht es nicht voran +++

Attraktion öffnet im Dezember

Ab dem 17. Dezember eröffnet die Attraktion in der Halle fünf. Bis zum 8. Januar 2023 kommen Sport-Begeisterte dort auf ihre Kosten. (neb)