Essen

Mysteriöse Entführung in Köln – SEK schlägt im Ruhrgebiet zu

Spezialeinheiten der Polizei haben zwei Männer in Essen festgenommen. (Symbolbild)
Spezialeinheiten der Polizei haben zwei Männer in Essen festgenommen. (Symbolbild)
Foto: dpa

Essen. Nach der Entführung eines Kölners (20) haben Spezialkräfte der Polizei am Montag in Essen zwei Männer (23 und 45) festgenommen.

Die beiden Männer stehen im Verdacht, den 20-Jährigen entführt und anschließend seine Eltern erpresst zu haben. Das teilten die Polizei und Staatsanwaltschaft Köln am Montagnachmittag mit.

Polizei stoppt Auto in Essen – Opfer leicht verletzt

Die Familie hatte sich in der Nacht von Sonntag auf Montag an die Polizei gewandt. Nach Angabe der Angehörigen sollen die Entführer Geld für die Freilassung des jungen Mannes gefordert haben.

Am Montag konnte die Polizei einen der beiden Verdächtigen (23) auf der Bundesstraße 224 in Essen stoppen. Auf dem Beifahrersitz fanden die Beamten den vermissten Kölner. Rettungskräfte brachten den leicht verletzten Mann zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Krefeld: Nach Gruppenvergewaltigung von junger Duisburgerin – Polizei enthüllt schreckliche Details

Feuer-Tragödie auf A2 – Reisebus mit 65 Schülern brennt komplett aus

• Top-News des Tages:

Essen: 22-Jähriger stirbt bei schrecklichem Unglück in Kettwig

A40: Gefährliche Schäden bei Essen +++ Straßen.NRW warnt vor massivem Stau +++ Warum die Hitze jetzt zum Problem wird

-------------------------------------

SEK stürmt Wohnung in Essen-Karnap

Kurz darauf schlug das SEK in Essen zu. In einer Wohnung im Stadtteil Karnap konnten die Spezialkräfte den mutmaßlichen Komplizen (45) festnehmen.

+++ Polizei-Einsatz bei Clan-Chef Arafat Abou-Chaker - plötzlich taucht dieser Promi auf +++

Nun ermittelt die Polizei die Hintergründe der Entführung des 20-Jährigen. Aus Datenschutzgründen machten Polizei und Staatsanwaltschaft keine weiteren Angaben zu den mutmaßlichen Tätern und ihrem Opfer. Unklar ist außerdem, wann es zur Entführung gekommen ist und wie die Ermittler den Männern auf die Spur kommen konnten.

 
 

EURE FAVORITEN