Essen

Essen: Massive Beeinträchtigungen auf der Rü – vor allem SIE wird das verärgern

Umbaumaßnahmen an der Rüttenscheider Straße in Essen sorgen für Verkehrsbeeinträchtigungen.
Umbaumaßnahmen an der Rüttenscheider Straße in Essen sorgen für Verkehrsbeeinträchtigungen.
Foto: imago images/Jürgen Tack

Essen. Bauarbeiten auf der Rüttenscheider Straße in Essen!

Auf der Flaniermeile Rü im Süden von Essen soll eine Fahrradstraße entstehen. Am Montag beginnen die Bauarbeiten, die nicht alle erfreuen dürften.

Essen: So lange soll der Umbau der Rü dauern

Die Bauzeit soll dabei kurz gehalten werden, deswegen wird zeitgleich an verschiedenen Abschnitten der Rü gebaut. Der Umbau soll insgesamt zehn Wochen dauern.

Besonders die Autofahrer dürfte das verärgern: Sie müssen sich immer wieder umstellen, da bestimmte Abschnitte während der Zeit zur Einbahnstraße bzw. gesperrt werden.

+++ Essen: Mann schlägt auf offener Straße brutal auf Frau ein, „um sie zu töten“ – Polizei steht vor diesem Rätsel +++

HIER darfst du während der Bauarbeiten nicht mehr fahren

So sehen Bauabschnitte und Verkehrsbehinderungen im Einzelnen aus:

  • 20. Juli: Die Arbeiten an der Kreuzung Rüttenscheider Straße/Martinstraße beginnen. Dazu wird eine Fahrspur gesperrt. Die Rüttenscheider Straße wird daher zwischen der Zweigertstraße und der Martinstraße zur Einbahnstraße in Richtung Bredeney. Der aus dem Süden kommende Verkehr kann nur noch links oder rechts abbiegen
  • 27. Juli: Die Bauarbeiter kümmern sich um den Bereich Rüttenscheider Straße/Zweigertstraße/Klarastraße. Die Einbahnstraßenregelung bleibt bestehen. Außerdem wird mit den Arbeiten an der Rüttenscheider Straße/Kahrstraße/Witteringstraße begonnen und die Verkehrsinsel zurückgebaut. Dafür wird eine Fahrspur auf der Rüttenscheider Straße gesperrt, dadurch können Autofahrer nicht mehr von der Wittering- bzw. Kahrstraße auf die Rü in Richtung Innenstadt einbiegen
  • Der Abschnitt zwischen Kahrstraße/Witteringstraße und der Zweigertstraße/Klarastraße wird zur Einbahnstraße in Richtung Bredeney
  • Ebenso starten an diesem Tag die Arbeiten im Bereich Rüttenscheider Straße/Wittekindstraße. Hier wird für die Dauer der Baustelle eine Ampel installiert.

+++ Essen: Mann fährt mit Ruhrbahn – was er dort beobachtet, macht ihn wütend: „Ist ein Witz!“ +++

Neben diesen größeren Maßnahmen kommt es durch weitere kleine Baustellen zu Fahrbahneinengungen. Während der Markierungsarbeiten wird die Rüttenscheider Straße an einigen Sonntagen für den Autoverkehr zudem stundenweise voll gesperrt.

Auf diese Änderungen müssen Rad- und Busfahrer Acht geben

Auch Radfahrer und Fahrgäste der Ruhrbahn müssen sich während der Bauarbeiten anpassen: Wegen der Einbahnstraßenregelung wird für Radfahrer eine Umleitung in Richtung Innenstadt ausgeschildert.

----------------------------

Mehr Themen aus Essen:

Essen: Familie auf Haussuche, bei dieser Nachricht läuten Alarmglocken – „Betrug?“

Lost Places in NRW: Verlassene Villen, rostige Bunker – Essenerin nimmt uns mit zu irren Grusel-Orten im Revier

Essen: Großeinsatz der Polizei in Altendorf! Mehrere Männer prügeln aufeinander ein

----------------------------

Der Nachtbus der Ruhrbahn in Richtung Innenstadt wird zwischen Martin- und Kahrstraße über die Alfredstraße mit Ersatzhaltestellen umgeleitet.

Das steckt hinter den Umbauplänen

Die Umbauarbeiten sind ein Teil des Vergleichs zwischen dem Land NRW, der Stadt Essen und der Deutschen Umwelthilfe. Die Maßnahme soll dazu beitragen, die Luft rein zu halten. Zudem soll der Fahrradverkehr in Essen bis 2035 auf 25 Prozent steigen. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN