Essen

Essen: Mädchen (9) schickt Brief an toten Vater – plötzlich bekommt sie eine Antwort

Essen: Ein Mädchen schrieb einen Brief an ihren toten Vater. Auf einmal bekommt sie eine Antwort.
Essen: Ein Mädchen schrieb einen Brief an ihren toten Vater. Auf einmal bekommt sie eine Antwort.
Foto: imago images

Essen. Es ist eine Geschichte voller Traurigkeit, aber auch voller Glück. Zu ihrem Geburtstag hat ein kleines Mädchen aus Essen ein ganz besonderes Geschenk bekommen. An ihrem neunten Geburtstag erhielt sie einen Gruß, der absolut unerwartet war – nämlich einen Brief von ihrem toten Vater.

Der Vater des Mädchens aus Essen ist vor sechs Jahren gestorben. Nun kam ungewöhnliche Post im Namen des toten Papas.

Essen: Neun Jahre altes Mädchen schickt totem Vater einen Brief – dann bekommt sie eine Antwort

Katharina H. und ihre Tochter besuchen seit dem Todestag des geliebten Vaters und Mannes im Jahr 2013 jedes Jahr anlässlich seines Geburtstags dessen Grab.

------------------------------------

• Mehr Themen:

NRW: +++ Fett-Explosion bei Grillfest +++ Opfer „wie Fackeln“ +++ sechs Menschen schwer verletzt

Essen: Darum kreiste ein Hubschrauber über die Dächer der Stadt

Gelsenkirchen: Frauengruppe lockt Mädchen (15) in Hinterhalt und schlägt es zusammen

• Top-News des Tages:

Ikea stoppt Offensive im Ruhrgebiet: Das ist der Grund für den Rückzug

NRW: Junge Frau (27) nimmt Ibuprofen – dann steht ihr Leben auf der Kippe

-------------------------------------

Dieses Jahr konnten sie nicht zum Friedhof fahren

Nur dieses Jahr war es anders. „Sonst sind wir immer zum Friedhof gefahren. Da wir dieses Jahr nicht dort waren, haben wir stattdessen einen Ballon mit einem Brief daran gen Himmel gesendet“, erzählt Katharina H. gegenüber DER WESTEN.

Zoe mit dringendem Wunsch: „Bitte schreib mir zurück“

In diesem Brief hat Tochter Zoe ihrem Papa zum 34. Geburtstag gratuliert und geschrieben, dass sie hofft, dass er mit seinen Freunden „da oben“ schön feiert. Dazu gab es noch einen Kuss, ein gemaltes Herz und einen kurzen, aber berührenden Satz: „Bitte schreib mir zurück.“ Der Wunsch, eine Antwort zu ihrem eigenen Geburtstag am 30. August zu bekommen, ist groß gewesen.

Mädchen bekommt Antwort auf Geburtstagsbrief

Und tatsächlich: Einen Tag nach Zoes Geburtstag holte ihre Mutter die Post aus dem Briefkasten. Mittendrin eine Geburtstagskarte. Und auf dieser stand:

„Liebe Zoe! Ich danke dir für die lieben Glückwünsche zu meinem Geburtstag. Mir geht es hier gut und es freut mich sehr, dass es dir auch gut geht. (....) Außerdem sei immer freundlich und zuvorkommend zu deinen Freunden und anderen Menschen, aber vor allen Dingen zu Mama. Grüße sie sehr lieb von mir. Ich habe dich sehr lieb, meine Zoe. (...) Viel Spaß auf deinem Geburtstag. Feier schön. Dein, Your, Papa. Ich habe mich sehr über deinen Brief gefreut.“

Katharina H. konnte es kaum glauben, als sie die Karte las. „Ich habe sofort angefangen zu weinen. Die Kleine hat sich sehr gefreut.“

Mutter des Mädchens möchte den Absender finden

Ab dem Punkt war für Katharina H. klar: Sie möchte den Schreiber der Karte finden. Denn dass sie nicht von ihrem verstorbenen Mann gekommen ist, ist klar.

+++ Hurrikan „Dorian“ steuert auf Europa zu – das könnte es für Deutschland bedeuten +++

Aufruf bei Facebook gepostet – Tausende Likes

Daraufhin postete sie einen Aufruf bei Facebook mit den Bildern des Briefes und der Karte. Innerhalb weniger Tage wurde der Aufruf mehr als 5000 mal geteilt, hat knapp 1000 Kommentare gesammelt und mehr als 3000 Likes.

Versender der Karte immer noch nicht gefunden

„Den Versender der Karte habe ich leider trotzdem noch nicht gefunden. Ich fand die Aktion mega-klasse. Ich möchte den Menschen finden, der meine Tochter sehr glücklich gemacht hat“, sagt Katharina H.

+++ Hund: Frau hält süßen Welpen auf dem Arm – und quält ihn auf grausamste Art +++

Reaktionen bei Facebook sind überwältigend

Und auch die Kommentare bei Facebook überschlagen sich vor Freude über so viel Menschlichkeit und Liebe, die ein fremder Mensch einem anderen entgegen bringen kann.

  • „Oh mein Gott, ist das mega toll. Ich hab mega Pipi in den Augen. Unglaublich, was für großartige Menschen es gibt.“
  • „Mir kamen die Tränen. So emotional. Schön, dass es noch solche Menschen gibt.“
  • „Danke an den lieben Absender. Wahnsinn, wie man mit solch kleinen Gesten ein kleines Mädchen glücklich machen kann.“
 
 

EURE FAVORITEN