Essen

Essen: Romantische Geste im Krupp-Park sorgt für Ärger – „Diese Ehe kann nichts werden“

10 romantische Orte für das perfekte erste Date im Ruhrgebiet

10 romantische Orte für das perfekte erste Date im Ruhrgebiet

Beschreibung anzeigen

Essen. Es sollte eine romantische Geste in Essen sein. Doch im Nachgang ist die dann doch richtig nach hinten los gegangen. Auch wenn nicht unbedingt für das Liebespaar.

Für viele Menschen ist der Krupp-Park in Essen ein beliebter Ort, um spazieren zu gehen, sich mit Freunden zu treffen oder Sport zu treiben.

Essen: Romantische Geste sorgt für Stress

Wiesen und der dortige See werden laut der Webseite der Stadt Essen von zahlreichen Tieren wie Igeln, Zaunkönigen, Grünspechten und Libellen aufgesucht. Doch die malerische Kulisse ist auch ein toller Ort für romantische Gesten – so hat es sich wohl ein Paar gedacht.

-----------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas
  • Oberbürgermeister ist Thomas Kufen (CDU)

---------------

Wie auf einem Schnappschuss eines Facebook-Nutzers zu sehen ist, liegen auf einer Wiese vor dem See im Krupp-Park zahlreiche Plastik-Herzchen verteilt. Da wollte offenbar jemand seiner oder seinem Liebsten eine Freude machen. Doch auf die Idee, das Herzen-Konfetti wieder zu entfernen, ist das Paar wohl nicht gekommen.

Essen: Paar macht sich unbekannterweise mit Aktion unbeliebt

„Ich danke dem Brautpaar für den wunderschönen Plastik-Anblick. Eine Ehe geprägt von Egoismus“. Mit diesen Worten postete ein Mann das Bild in eine Essener Facebook-Gruppe.

Und das Foto verärgert nicht nur den Urheber selbst, sondern auch noch zahlreiche andere Menschen, wie aus der Kommentarspalte des Beitrags hervorgeht: „Diese Ehe kann nichts werden“ oder „Das ist natürlich echt daneben, Rosenblätter wären kein Problem gewesen“, heißt es unter anderem.

Essen: Menschen macht der Anblick wütend

Und der Herzchen-Konfetti-Regen scheint wohl keine Ausnahme zu sein. Einige der Facebook-Nutzer weisen darauf hin, dass sie diesen Anblick nicht das erste Mal zu Gesicht bekommen. „Da lagen vor einiger Zeit schon mal lauter solche Glitzer-Herzen rum“, schreibt eine Frau. „Es ist ein beliebter Platz geworden“, kommentiert eine andere.

-----------------

Weitere Nachrichten aus Essen:

Hund in Essen: Vierbeiner begegnen sich im Park – was dann passiert, ist unglaublich süß

Essen: Bordelle wieder offen – doch Betreibern droht neues Problem! „Sind doch hier kein Straßenstrich“

Essen: Anwohner macht schlimme Entdeckung an Haus – „Es wird immer krasser“

-----------------

Auch wenn viele Pärchen vielleicht blind vor Liebe sind: Dass liegengebliebener Müll kein schöner Anblick ist, sollte eigentlich auch von ihnen nicht zu übersehen sein...

Ebenfalls interessant, wenn du aus Essen kommst: In der Ruhrmetropole hat endlich die Freibad-Saison begonnen! Alles, was du dazu wissen musst, liest du in diesem Artikel. (cf)

In Essen gab es Montagabend einen großen Polizei-Einsatz! Dort wurde ein herrenloser Koffer gefunden - in der Nähe einer Moschee! Weitere Infos gibt es >>> hier.