Essen: Mädchen (2) stürzt aus dritter Etage in die Tiefe – tot!

Essen: Das Kind, das aus dem Fenster stürzte, ist tot.
Essen: Das Kind, das aus dem Fenster stürzte, ist tot.
Foto: Justin Brosch

Traurige Gewissheit zu dem Unglück in Essen!

Das zweijährige Mädchen, das am Dienstagabend aus dem dritten Stock eines Krayer Mehrfamilienhauses fiel, ist gestorben.

Essen: Mädchen stirbt in der Nacht

Wie die Polizei am Mittwochmorgen gegenüber DER WESTEN mitteilte, ist die Zweijährige in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch im Krankenhaus in Essen verstorben. Warum es zu dem schrecklichen Unfall kam, ist bisher weiter unklar.

-----------------

Mehr News aus der Region:

----------------

Kleinkind aus dem vierten Stock gestürzt

Das Kleinkind war am Dienstagabend aus einem Fenster zum Innenhof des Gebäudes am Lohdiekweg gestürzt. Es fiel um 18.45 Uhr aus dem dritten Stock in die Tiefe.

Dabei zog sich das Mädchen lebensgefährliche Verletzungen zu. Ersthelfer kümmerten sich daraufhin um das schwerstverletzte Kind, bevor Rettungskräfte die medizinische Versorgung fortsetzten und es ins Krankenhaus brachten. Dort rang die Zweijährige um ihr Leben.

Nachbarn unterstützten die Eltern, bevor auch diese mit einem Schock zur Behandlung ins Krankenhaus gebracht wurden. Die Ermittlungen der Kriminalpolizei Essen dauern an. Sie rekonstruiert nun, wie es zu dem schrecklichen Unfall kommen konnte. (kv, nk)

 
 

EURE FAVORITEN