Essen

Essen: Großeinsatz! Polizei und SEK durchsuchen Wohnungen – eine Person festgenommen

Essen: Am Mittwochabend kam es in Essen zu einem Großeinsatz von Polizei und SEK.
Essen: Am Mittwochabend kam es in Essen zu einem Großeinsatz von Polizei und SEK.
Foto: Justin Brosch

Essen. Großeinsatz von Polizei und SEK am Mittwochabend in Essen!

Im Rahmen eines laufenden Ermittlungsverfahrens der Staatsanwaltschaft Essen durchsuchten die Beamten gleich drei Objekte in verschiedenen Stadtteilen.

Essen: Polizei-Großeinsatz! SEK stürmt Wohnung

Die Polizei konnte Durchsuchungsbeschlüsse für eine Kleingartenanlage sowie zwei Wohnungen in Essen-Steele und auf der Altenessener Straße erwirken. Gegen 21.30 Uhr wurden die Beschlüsse vollstreckt, wie Polizeisprecherin Sandra Steinbrock auf Anfrage von DER WESTEN besätigte.

+++ Essen: Brutale Szenen in Altendorf! Mann schlägt mehrmals auf 42-Jährigen ein +++

Das Objekt auf der Altenessener Straße wurde mit dem SEK gestürmt. Hierbei kam es zur Festnahme eines Mannes, der dabei leicht verletzt wurde.

-------------------------------

Mehr News aus Essen:

Essen: Mord an Anna S. – Anklage enthüllt grausame Details

Essen: Stadt greift zu harten Maßnahmen – DAMIT soll bald endgültig Schluss sein

Essen Hauptbahnhof: Streckensperrung wegen Feuerwehreinsatz– mehrere Linien betroffen

-------------------------------

Da es sich um ein laufendes Verfahren der Staatsanwaltschaft handelt, werden die genauen Hintergrunde des Einsatzes noch unter Verschluss gehalten. (at)

 
 

EURE FAVORITEN