Essen

Essen: Junge Frau in S9 von Fahrgast sexuell belästigt

25-jährige Essenerin wird in S9 belästigt. (Symbolfoto)
25-jährige Essenerin wird in S9 belästigt. (Symbolfoto)
Foto: imago/Gottfried Czepluch

Essen. In Essen hat am Freitagabend (22. Februar) ein Mann eine 25-jährige Frau sexuell belästigt. Die Essenerin war um 19.50 Uhr in der S-Bahn 9 von Gelsenkirchen-Buer-Nord nach Essen unterwegs, als sich ein Mann neben sie setzte.

Essen: Mann spielt vor junger Frau an seinem Penis rum

Der unbekannte Mann ist in Bottrop in die S-Bahn gestiegen und hat sich dort neben die Frau gesetzt.

Dann soll er angefangen haben, seinen Penis anzufassen und die 25-Jährige dabei immer wieder anzuschauen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Hubschrauber über Essen: Unfassbar, wen die Polizei sucht

Lorena Gallo schnitt ihrem Mann den Penis ab – 26 Jahre später erklärt sie ihre brutale Tat

• Top-News des Tages:

Der Bachelor 2019 auf RTL: Vanessa packt über Andrej aus

Heidi Klum und Tom Kaulitz haben jetzt allen Grund zu feiern!

-------------------------------------

Junge Frau ist schockiert

Am Hauptbahnhof in Essen ist die junge Frau ausgestiegen. Dort hat sie sich an die Bundespolizei gewandt.

Diese hat ein Strafverfahren wegen sexueller Belästigung eingeleitet und ist jetzt auf der Suche nach dem Täter.

Die Frau hat den Täter so beschrieben:

  • männlich, circa 20 bis 30 Jahre
  • Drei-Tage-Bart
  • große Nase
  • circa 1,80 Meter groß
  • arabisches Aussehen
  • kurze schwarze Haare
  • grauer Pullover
  • weiße Lederjacke (Motorradjacke)
  • rote Sneakers
  • blaue Jeanshose

Hinweise kannst du der Bundespolizei kostenfrei unter der 0800 6 888 000 geben oder dich bei jeder anderen Polizeidienststelle melden.

 
 

EURE FAVORITEN