Essen

Sieben Wochen Winterland in Essens City: „Essen on Ice“ – hier gibt es alle Infos dazu

„Essen on Ice“ gibt es wieder sieben Wochen in der Innenstadt. (Archivbild)
„Essen on Ice“ gibt es wieder sieben Wochen in der Innenstadt. (Archivbild)
Foto: Socrates Tassos/ FUNKE Foto Services

Essen. Die Weihnachtszeit ist beendet, doch das bedeutet in Essen noch lange nicht, dass du auf Glühwein und Weihnachtsstimmung verzichten musst. Denn in Essen bedeutet das Ende des Weihnachtsmarktes den Anfang von „Essen on Ice“ auf dem Kennedyplatz.

Sieben Wochen Eiszauber in der Innenstadt von Essen

Die 1000 Quadratmeter große Eisfläche wird wieder für ganze sieben Wochen in der Essener Innenstadt aufgebaut. Ab Freitag, 18. Januar können die Schlittschuhe hier wieder ausgetestet werden.

Für die Kleinen und Wackelkandidaten gibt es tierische Helfer, die bei der Fahrt über das Eis helfen. Und wer den Dreh schon richtig raus hat, kann am Wochenende jeden Samstagabend zu Musik über das Eis tanzen. Dann findet nämlich die wöchentliche Eis-Disco statt.

Riesige Rodelbahn gibt es auch bei „Essen on Ice“

Und damit das Ganze nicht zu öde wird, steht nebenan auch noch eine riesige Rodelbahn, auf der du mit Reifen im Vollspeed herunterrutschen kannst.

Um das winterliche Urlaubserlebnis abzuschließen, gibt es in der großen Holzhütte neben der Eislaufbahn zünftiges Essen und Getränke sowie Après-Ski-Musik wie im Ski-Urlaub.

Polarsoccer-WM wird in Eishockey-Montur und mit Turnschuhen gespielt

Ruhm, Ehre und vor allem ein dicker Pokal, das erwartet die Gewinner-Mannschaft der Polarsoccer-WM, die auch 2019 bei „Essen on Ice“ ausgetragen wird. Die Vorrunden laufen am 15. Februar (18-22 Uhr) und 16. Februar (10-17 Uhr). Diesen schließen sich die finalen Spiele am 22. Februar (18-21 Uhr) und 23. Februar (10-15 Uhr) an. Wie es die Satzung will, treten die rund 50 Teams à sechs Spieler in Turnschuhen und Eishockeymontur gegeneinander an.

Bis zum 10. März bleibt die riesige Eisfläche auf dem Essener Kennedyplatz aufgebaut, rundherum gibt es an den Ständen Glühwein, Bratwurst und ein Feuer zum Hände wärmen, falls es mal zu kalt wird bei „Essen on Ice“.

Hier gibt es alle Öffnungszeiten und Preise:

Eisbahn

  • Laufzeiten: täglich um 10, 12, 14, 16, 18 und 20 Uhr
  • 90 Minuten Schlittschuhlaufen: Jugendliche und Erwachsene 5 Euro, Kinder (bis einschl. 15 Jahre) 3 Euro
  • Schlittschuhverleih 4 Euro

Rodelbahn

  • Täglich von 10 bis 22 Uhr
  • 1 Fahrt 1,50 Euro
  • 4er Ticket 5 Euro
  • 10er Ticket 10 Euro
  • Tages-Ticket 15 Euro

Eisstock-Bahn

  • Täglich von 10 bis 22 Uhr
  • Preise für 60 Minuten Eisstock-Schießen: 35 Euro

Schmankerl Hüttn

  • Täglich von 11 bis 24 Uhr
  • Küche bis 22 Uhr

Reservierungen für die Schmankerl Hüttn und die Eisstock-Bahnen sind unter der Nummer 0177 8285387 oder unter www.bergmannevent.de möglich. (fb)

 
 

EURE FAVORITEN