Essen

Essen und Duisburg: Bahn-Sperrung! Verkehrsachse am Freitagmorgen dicht

Die Strecke zwischen Essen und Duisburg wird gesperrt. (Archivbild)
Die Strecke zwischen Essen und Duisburg wird gesperrt. (Archivbild)
Foto: dpa

Essen. Tief durchatmen heißt es für alle Pendler aus Essen, Duisburg, Dortmund und dem gesamten Ruhrgebiet ab diesem Freitagmorgen (11. September) um 5.30 Uhr. Denn die Deutsche Bahn sperrt eine der wichtigsten Verkehrsrouten durchs Revier. Tausende Pendler sind zum Umsteigen und Ausweichen auf Ersatzbusse gezwungen.

Zehn Tage lang werden auf der Strecke Essen – Duisburg sowie Oberhausen – Bottrop keine Züge fahren. Grund dafür sind Baumaßnahmen zur Verlegung neuer Kabel.

Als sich Krupp einen Seeblick wünschte: Fakten, die du über den Baldeneysee noch nicht wusstest
Als sich Krupp einen Seeblick wünschte: Fakten, die du über den Baldeneysee noch nicht wusstest

Strecke zwischen Essen und Duisburg wird für zehn Tage gesperrt

Auf einem Abschnitt von insgesamt etwa 28 Kilometern werden 9.900 Meter neue Kabel verlegt, 4.500 Meter Kabelkanäle und 26 Querungen errichtet sowie 29 Weichenantriebe erneuert. Neben diesen Arbeiten im Rahmen der zweiten Ausbaustufe für das Elektronische Stellwerk (ESTW) Duisburg, wird auch in und rund um Mülheim (Ruhr) viel getan: Der Bahnhof wird weiter ausgebaut, die Gleiströge, Wasserleitungen und Brücken saniert und sämtliche Bahnanlagen fit für die Zukunft gemacht.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Netto-Kunde will Pfandflaschen abgeben, dann platzt ihm der Kragen! – „Bin sehr verärgert!“

Urlaub auf Mallorca: Helikopter fliegen abends über die Insel – Touristen fragen sich: Was steckt dahinter?

Corona: Spahn mit eindringlichem Urlaubs-Appell „Vielleicht schaffen wir es ja...“ +++ Bizarre Maskenverweigerer-Strafe!

-------------------------------------

Aufgrund dieser Baumaßnahmen kommt es in der Zeit von Freitag, den 11. September (5.30 Uhr) bis Sonntag, den 20.September (0 Uhr) zu erheblichen Einschränkungen im Zugverkehr mit Zugausfällen, Umleitungen und Schienenersatzverkehr.

Betroffen sind die Züge: RE1, RE2, RE6, RE11, RE14, RE42, RE49, RB32, RB33 und die S-Bahnen 1, 3 und 9.

Alle wichtigen Infos zum Schienenersatzverkehr erhältst du HIER.

Alle wichtigen Infos zu den einzelnen Zügen sieht du hier in der Liste aufgezählt:

Linie RE 1 (RRX):

  • Die Züge werden zwischen Dortmund Hbf und Duisburg Hbf umgeleitet und halten nicht in Bochum Hbf, Wattenscheid, Essen Hbf und Mülheim (Ruhr) Hbf. Alternativ halten die Züge in Herne, Gelsenkirchen Hbf, Essen-Altenessen und Oberhausen Hbf.
  • Zwischen Hamm (Westf) Hbf und Dortmund Hbf verkehren die Züge zu anderen Zeiten als gewöhnlich.
  • Bochum Hbf erreichen Sie ab Herne mit der Stadtbahnlinie U 35.
  • Wattenscheid Zentrum erreichen Sie ab Gelsenkirchen Hbf bspw. mit der Straßenbahnlinie 302.
  • Essen Hbf erreichen Sie ab Essen-Altenessen mit den Stadtbahnlinien U 11 und U 17.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie ab Duisburg Hbf bzw. ab Oberhausen Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.
  • Zwischen Essen und Bochum bzw. Dortmund weichen Sie bitte auf die Linien RE 6 (RRX), RE 11 (RRX) bzw. S 1 aus.
  • Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf weichen Sie bitte auf die Linie S 6 aus oder Sie reisen über Essen-Altenessen mit den Linien RE 1 (RRX) oder RE 3.

Linie RE 2:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf aus.
  • Duisburg Hbf, Düsseldorf Flughafen und Düsseldorf Hbf erreichen Sie mit einem Umstieg in Gelsenkirchen Hbf in die Linie RE 3.
  • Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf weichen Sie bitte auf die Linie S 6 aus oder Sie reisen über Essen-Altenessen mit den Linien RE 1 (RRX) oder RE 3.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie ab Essen Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.

Linie RE 3:

  • Die Züge halten als Ersatz für die Linie RB 32 zusätzlich in Essen Zollverein Nord.

Linie RE 6 (RRX):

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • Zwischen Essen Hbf und Minden (Westf) verkehren die Züge in Richtung Minden (Westf) zu anderen Zeiten als gewöhnlich.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie ab Essen Hbf bzw. Duisburg Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.
  • Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf weichen Sie bitte auf die Linie S 6 aus oder Sie reisen über Essen-Altenessen mit den Linien RE 1 (RRX) oder RE 3.
  • Reisende von Hamm bzw. Dortmund nach Duisburg, Düsseldorf und Köln nutzen bitte die Linie RE 1 (RRX) oder weichen je nach Relation auf die Linien RE 3, RE 4 bzw. RE 7 aus.

Linie RE 11 (RRX):

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf aus.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie ab Essen Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.
  • Zwischen Essen Hbf und Düsseldorf Hbf weichen Sie bitte auf die Linie S 6 aus oder Sie reisen über Essen-Altenessen mit den Linien RE 1 (RRX) oder RE 3.
  • Reisende von Hamm bzw. Dortmund nach Duisburg, Düsseldorf und Köln nutzen bitte die Linie RE 1 (RRX) oder weichen je nach Relation auf die Linien RE 3, RE 4 bzw. RE 7 aus.

Linie RE 14:

  • Die Züge fallen zwischen Essen-Steele und Bottrop Hbf aus.
  • Zwischen Essen Hbf, Essen-Borbeck und Bottrop Hbf nutzen Sie bitte den Schienenersatzverkehr.
  • Essen-Steele erreichen Sie ab Essen Hbf mit den Zügen der Linien S 1, S 3 und S 9.
  • Essen West erreichen Sie mit dem Schienenersatzverkehr der Linien S 1, S 3 und S 9.

Linie RE 42:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • Wir empfehlen montags – freitags zwischen Gelsenkirchen Hbf und Duisburg Hbf und weiter in Richtung Mönchengladbach auf die Linie RB 35 auszuweichen. In Gelsenkirchen Hbf besteht stündlich ein guter Anschluss zwischen den Linien RE 42 und RB 35.
  • Mülheim (Ruhr) Hbf erreichen Sie ab Essen Hbf bzw. Duisburg Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.

Linie RE 49:

  • Die Züge fallen zwischen Essen-Steele und Oberhausen Hbf aus.
  • Essen Hbf erreichen Sie ab Essen-Steele mit den Linien S 1, S 3 und S 9 bzw. dem Schienenersatzverkehr.
  • Zwischen Essen-Steele, Essen Hbf und Oberhausen Hbf weichen Sie bitte auf den Schienenersatzverkehr aus.
  • Essen West, Mülheim (Ruhr) Hbf und Mülheim (Ruhr)-Styrum erreichen Sie mit dem Schienenersatzverkehr ab Essen Hbf bzw. Oberhausen Hbf.
  • Oberhausen Hbf erreichen Sie ab Essen Hbf auch mit Umstieg in Essen-Altenessen (Stadtbahnlinie U 11 bzw. U 17 mit Umstieg auf die Linien RE 1 (RRX), RE 3 bzw. RB 35).

Linie RB 32:

  • Die Züge fallen jeweils zwischen 6 Uhr und 22 Uhr auf dem kompletten Linienweg zwischen Dortmund Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • Bitte nutzen Sie auf dieser Relation alternativ die Linie RE 3.
  • Zwischen Duisburg und Gelsenkirchen nutzen Sie bitte montags bis freitags bis ca. 20 Uhr auch die Linie RB 35.
  • Essen-Bergeborbeck und Essen-Dellwig erreichen Sie montags bis freitags bis ca. 20 Uhr mit der regulär verkehrenden Linie RB 35. In Gelsenkirchen Hbf besteht Anschluss zwischen den Zügen der Linien RE 3 und RB 35. Am Wochenende sowie in den Abendstunden verkehren Busse als Schienenersatzverkehr zwischen Essen-Altenessen und Oberhausen Hbf.
  • Essen Zollverein Nord erreichen Sie montags bis freitags bis etwa 20 Uhr mit der Linie RB 35 und zusätzlich mit derLinie RE 3, die dort außerplanmäßig hält.
  • In den Nachtstunden zwischen 22 Uhr und 6 Uhr verkehrt die Linie RB 32 zwischen Dortmund Hbf und Oberhausen Hbf, allerdings zu geänderten Fahrzeiten als gewöhnlich.

Linie RB 33:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • Essen Hbf, Mülheim (Ruhr) Hbf und Mülheim (Ruhr)-Styrum erreichen Sie ab Duisburg Hbf mit dem Schienenersatzverkehr.

Linie S 1:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Duisburg Hbf aus.
  • Bitte weichen Sie auf den Schienenersatzverkehr aus.
  • Zwischen Dortmund Hbf und Essen Hbf sowie zwischen Duisburg Hbf und Solingen Hbf verkehren die Züge planmäßig.

Linie S 3:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Oberhausen Hbf aus.
  • Bitte weichen Sie auf den Schienenersatzverkehr aus.
  • Zwischen Hattingen (Ruhr) Mitte und Essen Hbf verkehren die Züge planmäßig

Linie S 9:

  • Die Züge fallen zwischen Essen Hbf und Essen-Dellwig Ost aus.
  • Bitte weichen Sie auf den Schienenersatzverkehr aus. Nutzen Sie auch die Schnellbusse der Linie RE 14 zwischen Essen Hbf und Bottrop Hbf.
  • Zwischen Hagen Hbf bzw. Wuppertal Hbf und Essen Hbf sowie zwischen Essen-Dellwig Ost und Haltern am See bzw. Recklinghausen Hbf verkehren die Züge planmäßig.
 
 

EURE FAVORITEN