Essen

Essen: 15 Jahre Leerstand – jetzt zieht diese Kette hier ein

Das Osram-Haus in Essen stand seit 2005 leer – jetzt hat es eine neue Funktion. (Archivfoto)
Das Osram-Haus in Essen stand seit 2005 leer – jetzt hat es eine neue Funktion. (Archivfoto)
Foto: Kerstin Kokoska/Funke Foto Services

Essen. Neues Leben zieht in das bisher leerstehende Osram-Haus in Essen ein! Seit 15 Jahren stand der sechsgeschössige Hochbau im Südviertel in Essen leer – jetzt hat der traditionsreiche Standort endlich eine neue Funktion.

Essen: Das passiert jetzt im Osram-Haus

Das unter Denkmalschutz stehende Osram-Haus an der Kruppstraße in Essen stand seit 2005 leer, seitdem gab es verschiedene Pläne für das Gebäude. Der Umbau zu einem Hotel scheiterte mehrere Male – doch seit dem 1. Juli 2020 kann das Osram-Haus endlich Gäste in Empfang nehmen.

-----------------------------------

Das ist das Osram-Haus:

  • wurde 1928/1929 als Geschäftshaus errichtet
  • Architekt war der Essener Ernst Knoblauch
  • wird 'Osram-Haus' genannt, weil der Leuchtmittelhersteller ab 1931 eine auffällige Reklame auf dem Treppenhausturm des Gebäudes installiert hatte
  • Im Dritten Reich war in dem Gebäude um 1935 die oberste Bauleitung zum Bau der Reichsautobahn von Köln nach Hannover ansässig
  • wurde im Januar 2018 zum Appartementhaus umgebaut

---------------------------------

Denn ein Frankfurter Investor kaufte das Gebäude und baute es seit Januar 2018 zu einem sogenannten „Boarding House“ um. Es gibt im Osram-Haus also nun insgesamt 109 Appartements, die mit einem hotel-ähnlichen Service verbunden und vermietet werden.

+++ Corona: Österreich will Gütersloh-Reisende streng kontrollieren ++ Heftiger Ausbruch in Indien +++

Essen: Diese Kette steckt hinter der Neu-Eröffnung

Nachdem der Umbau im Mai 2020 fertig gestellt wurde, kann das Appartementhotel coronabedingt zeitverzögert unter dem Namen „Tripp Inn Living and Suites“ zum 1.Juli eröffnet werden.

Das Hotel ist damit Teil der Frankfurter Hotelkette „Tripp Inn“, die das Haus für 15 Jahre gepachtet hat.

------------------------------------

Mehr Themen aus Essen:

-----------------------------------

Neben den Appartements mit eingebauter Küche werden Gäste (bis zu fünf Personen) dort auch die Möglichkeit haben, ein Frühstücksbuffett zu buchen, die Sauna und eine Wellness- und Fitnessarea zu nutzen. Außerdem soll ein Tagungsraum für 20 Personen in den Räumlichkeiten öffnen.

Eine Nacht im Osram-Haus kostet ab 90 Euro aufwärts, weitere Informationen findest du >>>>hier. (kv)

 
 

EURE FAVORITEN