Essen

Erstes Foto! Das ist Essens Weihnachtstanne, die bald den Kennedyplatz zum Leuchten bringt

Das ist die Tanne, die auf dem Kennedyplatz stehen wird.
Das ist die Tanne, die auf dem Kennedyplatz stehen wird.
Foto: Rene Anhuth / ANC-NEWS

Essen. Bald ist es wieder soweit und du kannst über den Essener Weihnachtsmarkt schlendern, leckeren Glühwein genießen und natürlich den riesigen Weihnachtsbaum bewunden, der alljährlich den Kennedyplatz zum Erstrahlen bringt.

Essener Weihnachtstanne kommt aus Frintrop

Die Tanne, die dieses Jahr die ehrwürdige Aufgabe bekommt, wurde am Donnerstagnachmittag in Essen-Frintrop gefällt. Danach wurde sie mit einem Kran auf einen Spezialtransporter gehoben.

-------------------------------------

• Mehr Themen:

Mit voller Wucht in die Hand gebissen - Diese Folgen hat das für den schwer verletzten Polizisten

Eskalation nach Zombie-Walk - Veranstalter sauer über Fake-News: „Die Vorkommnisse am Bahnhof hatten nichts mit uns zu tun!“

Rätsel um 62-jährigen Essener: Sanitäter fanden ihn schwer verletzt! Jetzt ist endlich seine Identität geklärt

-------------------------------------

Dieser Transporter wird nun in der Nacht zu Freitag, gegen 4 Uhr, die Tanne erst über die Oberhauser Straße, dann weiter über die Melinghofer Straße in Richtung A40, in die City bringen.

Damit die Tanne auch an ihrem Ziel ankommt, sollten Anwohner auf die Verkehrshinweise bezüglich der Parkvorschriften achten. Nicht, dass der Baum am Ende noch irgendwo stecken bleibt.

+++++++++
Du willst immer wissen, was in Essen los ist? Dann klicke hier und hol dir den kostenlosen Essen-Newsletter von DER WESTEN.