Essen

Eis Casal in Essen eröffnet wieder – und hat außerdem eine Mega-Überraschung

Eis Casal in Essen: Am 22. Februar startet dort die Eissaison!
Eis Casal in Essen: Am 22. Februar startet dort die Eissaison!
Foto: FUNKE Foto Services

Essen. Gute Nachrichten für alle Fans von leckerem Eis! Mit den derzeit milden Temperaturen kommt auch die beliebte Eisdiele in Essen wieder zurück. Der Sommer lässt zwar noch auf sich warten, aber Eis Casal in Essen-Frohnhausen läutet schon mal die Eissaison ein.

Am Samstag, 22. Februar, geht's los – und die Eis Casal-Betreiber Simonetta Pasqualotti und Davide de Toni haben zum Saisonstart einige Überraschungen für alle Naschkatzen in petto.

Eis Casal in Essen: Wiedereröffnung nach Winterpause am 22. Februar

Auch in diesem Jahr wird es nämlich wieder einige neue Eissorten geben. Welche das genau sind, steht derzeit noch nicht fest. Nur eine Sorte verrät Pasqualotti schon jetzt: Cheesecake.

Und über diese alte Bekannte werden sich die Eisliebhaber freuen: „Weil viele Kunden nachgefragt haben, bieten wir in diesem Jahr wieder die Sorte 'Schwarzwald' an“, sagt de Toni.

Neueröffnung an Frintroper Straße geplant

Und das am Eröffnungswochenende zum Sonderpreis: Zur Feier des 70-jährigen Bestehens gibt es jede Kugel Eis zum Preis von 70 Cent.

Der Casal-Start an der Mülheimer Straße in Essen-Frohnhausen ist nicht die einzige Eröffnung für Pasqualotti und de Toni in dieser Eis-Saison. An der Frintroper Straße entsteht gerade das „Latte+Co“ – „eine kleinere Version von Casal“, erklärt de Toni.

-------------------

Mehr zu Eis Casal in Essen-Frohnhausen:

„Eis Casal“ in Essaen-Frohnhausen eröffnet: Diese gute Nachricht hat die Manufaktur für Eisfans

Ihr habt abgestimmt: Das ist die beste Eisdiele von Essen

Lange Schlangen vor Essener Eisdielen zum Frühlingsstart: „So eine Schlange, das war neu“

-------------------

Dort wollen sie ab März 16 verschiedene Sorten des Casal-Eises an den Mann bringen. Zunächst im Straßenverkauf, ab Sommer dann auch mit Terrasse und Sitzplätzen.

„Wir haben gerade erst angefangen zu renovieren, aber wir freuen uns schon sehr auf den Start“, sagt Pasqualotti.

Auch in Frohnhausen wird noch gewerkelt

Nicht die einzige Baustelle der Eis-Konditoren: Seit einigen Tagen wird auch in der angrenzenden Immobilie bei Casal in Frohnhausen fleißig gewerkelt.

Dort entsteht eine neue Eisküche mit Glasfront – damit die Kunden beim Eismachen zuschauen können. „Für die Zukunft ist dort auch eine Eisvirtrine nach außen hin geplant“, verspricht de Toni.

Eis Casal öffnet seine Türen für die Eissaison 2020 ab dem 22. Februar montags bis sonntags zwischen 11 und 20 Uhr. Du findest die Eisdiele in Essen-Frohnhausen an der Mülheimer Straße 62. (vh)

 
 

EURE FAVORITEN