Edeka: Kunde trifft in Essener Supermarkt auf Blondine – und hat nur diesen einen Wunsch: „Ich hoffe, du ..."

Bei Edeka in Essen hat es an der Kasse gefunkt. Ein Mann sucht jetzt nach der Blondine, mit der er ein paar Worte wechselte. (Symbolbild)
Bei Edeka in Essen hat es an der Kasse gefunkt. Ein Mann sucht jetzt nach der Blondine, mit der er ein paar Worte wechselte. (Symbolbild)
Foto: imago images / Alexander Pohl

Bei Edeka in Essen kam es zu einer unvergesslichen Begegnung. Ein Kunde, namens Kurt, begegnete dort im Februar einer unbekannten Frau. Jetzt sucht er sie!

Edeka: Kunde begegnet Blondine in Essener Supermarkt

Gesucht wird eine Blondine aus Essen-Holsterhausen. Er habe mit ihr am 1. Februar 2020 an der Kasse bei Edeka Daniels in Holsterhausen gestanden. Und sie hätte ihn anschließend beim Bäcker angesprochen, ob er es noch weit nach Hause hätte. Kurt, der in Fronhausen wohnt, war nämlich mit dem Fahrrad unterwegs.

Die beiden hätten sich angeregt über die Vor- und Nachteile der Essener Stadtteile Fronhausen und Holsterhausen unterhalten. Das schreibt er nun in einer Anzeige, die offenbar in der Edeka-Filiale an einer Pinnwand hängt.

„Ich hoffe, du liest meine Zeilen und meldest dich einfach per Whatsapp; würde gerne unsere Unterhaltung fortsetzen“, schreibt Kurt in der Nachricht.

---------------

Weitere Themen:

---------------

Fahrradfahrer sucht unbekannte Frau

Der Mann hätte sich geärgert, dass er im letzten Moment der Unterhaltung nicht nach ihrer Telefonnummer gefragt habe. Nun sucht er nach der netten Blondine. Ob die Unbekannte dem romantischen Aufruf folgt? Vielleicht gibt es ja bald ein Happy End für Kurt - so kurz nach dem Valentinstag. Es bleibt spannend.

 
 

EURE FAVORITEN