Dreijähriges Mädchen wird vermisst

13. Februar 1974..  Ein Vermisstenfall bewegt die WAZ-Leser: Die dreijährige Bianca aus Essen ist seit vier Tagen verschwunden. Sie war mit ihren Eltern und dem Zwillingsbruder in Venlo einkaufen und lief vor dem beliebten Geschäft „Zwei Brüdern von Venlo“ ihren Eltern weg. Bislang gab es keine Spuren von dem Mädchen aus Rellinghausen, schrieb die WAZ vor 40 Jahren. „Der Verdacht der Polizei erhärtet sich: Das Essener Kind kann nur in die Maas gefallen sein. Der Fluss hat Hochwasser und ist zur Zeit eisig kalt und reißend.“ Der letzte Hinweis zum Verbleib des Kindes stammt von einer Frau, die Bianca gegen Nachmittag in einem Park in der Nähr der Maas gesehen haben will. Mehrere Tage lang durchsuchten Polizei, Militär, Feuerwehr und Wasserpolizei den niederländischen Grenzort – ohne Erfolg. Das Kind blieb spurlos verschwunden.

 
 

EURE FAVORITEN