Dieb bestiehlt Schülerin (14) – Zeugen halten Täter fest

Foto: Andreas Bartel / FUNKE Foto Services
Ein Dieb hat in einem Geschäft in der Essener Innenstadt eine 14-Jährige bestohlen. Mehrere Mitarbeiter eilten zur Hilfe und hielten den Mann fest.

Essen.. Mehrere Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäft am Kennedyplatz in der Essener Innenstadt haben am Freitag einer 14-Jährigen geholfen, die Opfer eines Diebs wurde, und den Täter festgehalten, bis die Polizei eintraf. Der Dieb trat laut Polizei gegen 16.20 Uhr in dem Geschäft von vorne an die Schülerin heran. „Der Mann suchte Körperkontakt und klaute die Geldbörse der 14-Jährigen aus der Jackentasche“, erklärte die Polizei.

Das Mädchen forderte den Mann lautstark auf, ihr die Geldbörse wieder zugeben. So wurde ein Mitarbeiter (20) auf die Situation aufmerksam und eilte der Schülerin zur Hilfe. Ohne Geldbörse flüchtete der Dieb, doch weitere Mitarbeiter konnten ihn einholen und festhalten, bis die Polizei eintraf.

Die Beamten nahmen den 23-Jährigen vorläufig fest. Der Mann ist als Taschendieb bereits bei der Polizei bekannt. „Eine Richterin ordnete gegen den Nordafrikaner Untersuchungshaft an“, teilte die Essener Polizei mit. Der Mann sitzt nun in der JVA.

 
 

EURE FAVORITEN