Essen

Pendler aufgepasst: Im Ruhrgebiet sorgt eine Signalstörung für Verspätungen – RE1, RE6, RE11 betroffen!

Zwischen Hamm und Kamen kommt es zu Beeinträchtigungen.
Zwischen Hamm und Kamen kommt es zu Beeinträchtigungen.
Foto: imago

Essen. Eine Signalstörung zwischen Hamm und Kamen hält die Pendler am Montagmorgen auf Trab.

Mehrere RE-Linien in beide Richtungen betroffen

Die Signalstörung auf der Strecke zwischen Hamm(Westf) und Kamen betrifft jetzt beide Richtungen.

------------------------------------

• Mehr Themen:

Seehofer fordert: Maaßen muss am Montag Beleg liefern

Wow! Sie hat die größten Brüste – aber gefährdet damit massiv ihre Gesundheit

• Top-News des Tages:

Mann sticht in Paris auf Passanten ein – sieben Verletzte

Türkei will mit deutscher Hilfe ihr Bahn-Netz modernisieren

-------------------------------------

Folgende Züge verspäten sich aus diesem Grund um 10 bis 20 Minuten:

  • RE 1: Hamm – Dortmund – Bochum – Essen – Duisburg – Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf – Köln – Horrem – Düren – Eschweiler – Aachen
  • RE 6: Minden – Herford – Bielefeld – Hamm – Dortmund – Essen – Duisburg – Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf – Neuss – Köln/Bonn-Flughafen
  • RE 11: Kassel - Paderborn - Hamm – Dortmund – Essen – Duisburg – Düsseldorf
  • RE 1: Hamm – Dortmund – Bochum – Essen – Duisburg – Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf – Köln – Horrem – Düren – Eschweiler – Aachen
  • RE 6: Minden – Herford – Bielefeld – Hamm – Dortmund – Essen – Duisburg – Düsseldorf Flughafen – Düsseldorf – Neuss – Köln/Bonn-Flughafen
  • RE 11: Kassel - Paderborn - Hamm – Dortmund – Essen – Duisburg – Düsseldorf

Einzelne Züge werden umgeleitet

Einzelne Züge werden von Hamm (Westf) in Richtung Dortmund Hbf ohne jeden Zwischenhalt umgeleitet.

Genaue Informationen zur Dauer der Störung liegen leider noch nicht vor. Wir halten dich auf dem Laufenden. (mj)

 
 

EURE FAVORITEN

Warum sich die Polizei bei Fahndungen nicht direkt an die Öffentlichkeit wendet

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.
Mi, 19.09.2018, 16.32 Uhr

Öffentlichkeitsfahndungen: Annika Koenig, Sprecherin der Polizei Essen, erklärt unter welchen Umständen die Polizei sich bei der Suche nach Tatverdächtigen oder Vermissten an die Bürger wendet.

Beschreibung anzeigen