Essen

Essen: Neuerung im Grugapark – das ist der traurige Grund

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen vs. Bochum - Der ultimative Städtevergleich

Essen und Bochum bilden das Herz des Reviers. Doch welche der beiden Ruhpott-Metropolen ist eigentlich die Coolere? Wir haben die Highlights der Städte für dich zusammengetragen. Jetzt musst du entscheiden.

Beschreibung anzeigen

Essen. Eine Neuerung im Grugapark Essen, die nicht für Unterhaltung oder Freude sorgen soll!

Wer den Grugapark Essen besucht, kann dort seit dem Wochenende einen neu gepflanzten Baum bewundern. Er soll zugleich an etwas unendlich Trauriges erinnern – und gleichzeitig Hoffnung geben.

Essen: Grugapark erinnert an Verstorbene in der Corona-Pandemie

Der Amberbaum soll als Symbol an die Corona-Toten erinnern. In ganz Deutschland wurde am vergangenen Wochenende den während der Pandemie Verstorbenengedacht.

Allein in der Stadt Essen sind bereits mehr als 530 Menschen an oder mit Covid-19 gestorben. Damit diese Verstorbenen nicht in Vergessenheit geraten, pflanzten Vertreter der Evangelischen Kirche gemeinsam mit Essens Oberbürgermeister Thomas Kufen (47, CDU) den symbolischen Baum im Grugapark ein.

--------------------------

Das ist die Stadt Essen:

  • geht auf das vor 850 gegründete Frauenstift Essen zurück
  • 582.760 Einwohner, neun Stadtbezirke und 50 Stadtteile, viertgrößte Stadt in NRW
  • seit 1958 Sitz des neugegründeten Bistums Essen
  • Wahrzeichen unter anderen: Zeche Zollverein, Villa Hügel, Grugapark Essen
  • war 2010 Kulturhauptstadt Europas und 2017 Grüne Hauptstadt Europas

--------------------------

„Durch die Pflanzung im Grugapark Essen wird damit ein Ort geschaffen werden, der – als Zeichen der Trauer, aber auch des Lebens – alle Menschen zur Erinnerung, zum Dank und zur Hoffnung auf eine Überwindung der Pandemie und ihrer Folgen einlädt“, schreibt OB Kufen auf Facebook.

In einem Social-Media-Video lässt die Evangelische Kirche zudem Betroffene zu Wort kommen, die ihre eigenen Erfahrungen mit der Pandemie und dem Tod schildern.

-----------------------------

Weitere Nachrichten aus Essen:

-----------------------------

Essen: Hier findest du den Baum im Grugapark

Der Baum wurde an einer Stelle gepflanzt, die „zwar deutlich sichtbar ist,dennoch aber auch Rückzug zum Gedenken lässt“, teilte der Grugapark mit.

Er befindet sich auf dem Weg vom Eingang Lührmannstraße Richtung Hauptweg. (at)